Schwebende Masse

| 24 Kommentare

Ein cooles Ufo schwebt über ein Magnetfeld.

Empfehlungen

24 Antworten

  1. 1
    | Antworten

    cool

  2. hrnsn
    | Antworten

    Fake!

  3. Anonymous
    | Antworten

    nix fake, supraleiter

  4. Metal
    | Antworten

    die Zukunft hat begonnen 😉

  5. Predator
    | Antworten

    Physik kann so interessant sein.

  6. Mensch
    | Antworten

    Awesome!

  7. Mensch
    | Antworten

    Leider nur komisch das es bei 1:30-31 automatisch stoppt, wodurch man vermuten könnte das es gefaked ist! 🙁

  8. icecold
    | Antworten

    es kann durchaus sein, dass er das mit dem Finger stoppt. der ist ja in dem moment genau nicht zu sehen

  9. masterblaster
    | Antworten

    nö, mann muss supraleiter nicht manuell stoppen, sondern einfach nur das elektromagnetfeld abschalten. sieht dann genau so aus wie bei 1:30

    • eeeeehm
      | Antworten

      nur zur info: das sind permanent-magneten

    • Anonymous
      | Antworten

      wenn es ein elektrisches magnefeld wäre, das er abstellt, würde das dampfende nupsiding wohl kaum weiter schweben.

  10. quatsch
    | Antworten

    1. da ist kein schalter dran
    2. der finger stoppt das ding
    3. www.quantumlevitation.com

  11. Sony
    | Antworten

    UFO? Unbekanntes Flugobjekt... aha.

  12. flachpfeife
    | Antworten

    das isn mit stickstoff unter seine sprungtemperatur gebrachter supraleiter (höchstwahrscheinlich YBa2Cu3O7-d)

    stichwort meißner-ochsenfeld-effekt

    unter der sprungtemperatur besitzt der supraleiter keinen ohmschen widerstand mehr (cooper-paare) und verdrängt magnetfelder vollkommen uas seinem innern. dadruch schwebt der

  13. Üsüm
    | Antworten

    @flachpfeife - klingt vollkommen vernünftig.

  14. Chuck Norris
    | Antworten

    Klugscheißen aber fettgefressen vor dem TFT hocken... Heldenhaft!

  15. Anon
    | Antworten

    Du Held magst es vielleicht nicht glauben aber es gibt Leute die mit ihrem leben etwas vorhaben außer ignorant durch die Welt zu schreiten. In fast jedem naturwissenschaftlichen und in einiegen ingenieurwissenschaftlichen Bereich wird diese Phänomen betrachtet. Also schweig und/oder genieße das Wissen. Abgesehen davon sind gebildete Leute meistens Schlanker als Ignorante.

  16. ich
    | Antworten

    Hmmm. Ich bin gebildet und im moment doch äusserst Fett...

  17. Thorsten Pforsten
    | Antworten

    ich häts auch gewusst und drücke 110 kilo auf der hantelbank yo!
    geil, wa?

  18. Killy
    | Antworten

    Der, der meinte das wären Permanentmagneten, möge doch bitte ma mitn Kopf gegen ne Wand laufen...

    • Naja
      | Antworten

      Bin ich und es sind immer noch welche

  19. matze
    | Antworten

    es müssen permanentmagneten ansonsten müsste die platte die er im video umdreht eine ultra abgefahrene energiezufur haben 😉

  20. derzauberer
    | Antworten

    das teil ist doch an angelschnur befestigt oder so ....

  21. Pixelmonteur
    | Antworten

    Ich sag nur Supraleiter. Von wegen gibts erst seit heute. Supraleiter gibts schon ewig nur weil einige Hinterwelter zum erstenmal davon hören isses wieder ne Weltneuheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.