Miniatur-Pistole

| 11 Kommentare

Kleiner Revolver feuert 2mm Patrone ab.

Empfehlungen

11 Antworten

  1. fliZka
    | Antworten

    first

  2. HAEBS THE COOL
    | Antworten

    Um so was zu kaufen, braucht man offiziell Waffenbesitzkarte bzw. Waffenschein.

  3. mmm
    | Antworten

    Um so etwas zu kaufen muss mann eher ganz schön krank sein...

  4. TouchFreak
    | Antworten

    Ich finds ganz lustig ;D Und vllt hat er sie sich ja selber gebaut.

  5. DasND
    | Antworten

    Selber gekauft bezweifel ich. Google mal nach Deringer...

  6. PornoPirat
    | Antworten

    Na klar ist die selber gekauft. Und wo werden kleine präzise Dinge gebaut ? Genau.. In der Schweiz !

    http://www.swissminigun.ch/

  7. pingpong
    | Antworten

    wie er atmet 😀 völlig hirnverbrannt in eine dose n loch schießen zu wollen und dann so ekstasisch dabei abzugehn 😀

    hoffendlich hat er sich die griffel verschmort

  8. hha
    | Antworten

    ahahahaha wie krank...

  9. fotodrescher
    | Antworten

    Na klar, .357 Magnum ist besser. Waffen sind as Feines, Pazifisten sind krank.

  10. Keine ahnung
    | Antworten

    Also, ich finde das echt witzig!

  11. Kodiak
    | Antworten

    die perfekte attentäter waffe, schön in die wade schiessen währenddessen die kugel vergiftet ist ^^
    der perfekte mord *hust*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.