Katze plus Butterbrot

| 49 Kommentare

Interessante Theorie: Was passiert eigentlich, wenn man eine Katze an einem Butterbrot befestigt? Landet die Katze auf ihren Pfoten oder das Brot auf der beschmierten Seite?

Empfehlungen

49 Antworten

  1. interessante theorie
    | Antworten

    also ham die amys mit broten belegte katzen auf hiroshima und nagasaki geworfen, oder warum ist am ende das bild von nem atompilz zu sehen. (was übrigens nichts in nem spaßvideo zu suchen hat, was ihr verstehen werdet, wenn ihr die wirkungen von atombomben nur ansatzweise kennt) und das gesamte video ist zu sinnfrei das es am abstrakten vorbei fliegt und im hohen bogen auf nem berg müll landet. die anfangsidee war ja sogar ganz lustig.

  2. Jonnyxp
    | Antworten

    Saaaaau übel!!!

  3. lol
    | Antworten

    ziemlicher stuß. achtet mal am anfang auf die wolke und die rakete die vorbei fliegt 😀

  4. gaylo
    | Antworten

    HAHAHAHA is des fetze :D:D:D
    am besten is die tamponwerbung :D:D

  5. ...
    | Antworten

    Anfangs sah es ja aus wie ein normales absolut Sinnbefreites Video...aber das mit der Atombombe ist wirklich geschmacklos, schließlich haben dadurch hunderttausende von menschen sofort und millionen durch die nachwirkungen ihr leben verloren...

  6. Fred
    | Antworten

    ja ist echt geschmacklos, aber was ist mit schildkröten? sie sind ausdauernd und erreichen hohes alter, brauchen wenig nahrung und bei gefahr können sie sich in ihren pazer zurückziehen! ihre einzige schwäche ist es, dass sie nicht mehr aufrichten können, wenn sie ein mal auf den rücken fallen.. wenn man nun zwei schildkröten aufeinander klebt.. 😉

  7. zombie kid
    | Antworten

    I LIKE TURTLES!

  8. EagleEye
    | Antworten

    ganz ehrlich?
    das war das bescheuertste video das ich je gesehen habe!

  9. Zreuslor
    | Antworten

    wer nen wissenschafltichen beweiss dazu will

    izetit hat das hoch wissenschafltich erörtert
    izetit = institut zur erforschung total intressanter tatsachen

  10. Bodo mitm Baggor
    | Antworten

    faaaaake!!! das is kein butterbrot sondern ein Marmeladenbrot! 😀

  11. lol
    | Antworten

    Also ich finds lustig xD

  12. 2bierdöner
    | Antworten

    ehrlich? voll unlustig, pubertärer scheiß...

  13. Gunther
    | Antworten

    Ich bin zwar ein Gegner von Atombomben und -energie, aber gleich von Hiroschima und Nagasaki zu reden... Es ist "lediglich" eine Testbombe zu sehen, welche da ordentlich unsere geliebte Mutter Natur versaut.
    P.S.: Nette Idee, schwaches Video.

  14. ???
    | Antworten

    Am 6. August 1945 gegen 8:16 Uhr Ortszeit warf der B-29-Bomber Enola Gay unter dem Kommando von Paul Tibbets die Bombe auf Hiroshima ab. 580 Meter über dem Grund detonierte die Bombe mit etwa 13 Kilotonnen TNT-Äquivalent Sprengkraft, tötete 20.000 bis 90.000 Menschen sofort und zerstörte 80 Prozent der Stadt. Viele Opfer wurden schwer verstrahlt und starben oder leiden bis heute noch an den Folgen.
    Nur zur veranschaulichung um Hiroshima Witze vorzubeugen
    (auch "Testbomben" töteten Menschen)

  15. Honeyweed
    | Antworten

    Das ist eine Wasserstoffbombe! Und ja Atombomben sind böse aber was hat hiermit zu tun leute geht lieber raus und singt gegen die Atomkraft als hier so einen Müll zu verzapfen

  16. N1pp0N
    | Antworten

    ich stimm honeyweed zu...
    das is ja erbärmlich das geheule von euch...
    nur weil dan atompilz gezeigt wird, heult ihr euch ins hemdchen, is ja peinlich...
    wenn alle gleich wegen sowas rumheulen würden, gäbs presse und meinungsfreiheit nichmehr und wir würden alle in plastikblasen leben, was aber auch net geht, weil dann welche rumheulen plastik braucht so lange zum verrotten und zerstört die umwelt >_>
    also weint hier nich rum...
    allein das leben des menschen is geschmacklos, da könnte man..

  17. N1pp0N
    | Antworten

    ... über alles lamentieren
    der mensch is grausam, ihr seid es auch und spielt euch wie moralapostel auf...
    schwach sowas

    lebt mit den fakten

    naja so viel von mir zu dem thema

    greetz
    N1pp0N

  18. roflkartoffel
    | Antworten

    hört sich ja fast so an als wenn die explosion nur wegen diesem video hier gemahct wurde bei dem geheule hier

    mal ganz ehrlich das war doch nur als joke gemeint, muss doch nich alles absolut ernst nehmen

  19. das video is
    | Antworten

    HAMMERGEIL !!!

    (darauf hol ich mir jetzt nochmal einen runter 😉

  20. Poppes
    | Antworten

    Man sollte über alles und jeden Witze machen dürfen, besonders über Kleinwüchsige, die Penisse von Asiaten und Juden.

  21. Otto Hahn
    | Antworten

    Also aus dem Fersehen weiß man doch, wie gut Atombomben sind. Ein paar Beispiele: Atombomben bringen den stehengebliebenen Erdkern zum rotieren, sprengen Asteroiden, bringen die Sonne wieder auf Vordermann.... und jetzt kommt IHR!

  22. Eay
    | Antworten

    Hossa, damit hat sich der Urheber aber auch was geleistet. Es riecht nach Skandal (und toter Katze)!

  23. holga
    | Antworten

    schade das manche echt "zu schlau" für das video sind ich finds knaller

  24. Mr. HoT
    | Antworten

    das video hätte ich meinen augen nicht antun sollen...tut ja richtig weh in den augen wie sinnfrei das video ist...gibts bestimmt leute die sowas auch noch nachmachen...einfach nur billig...

  25. Dialin
    | Antworten

    Wenn man ner Katze ein Butterbrot auf den Rücken schnallt, dann landet das ganze auf der Seite. Denk mal drüber nach.

  26. brain
    | Antworten

    Total schlechter Klau von www.izetit.de

  27. qwertzuiop
    | Antworten

    Jeder weiß, dass ne Katze mit nem Butterbrot auf dem RÜcken zu Antigravitation führt und die Katze anfängt, sich wild um die eigene Achse zu drehen

    http://www.joe-ks.com/archives_apr2006/CatFlap.gif

  28. hiroshima
    | Antworten

    also ich kenne keine hiroshimawitze ihr etwa ?
    hab meiner katze ein katze ein mettbrötchen auf den rücken gebunden ist aber zum po gerutscht jetzt läuft sie im kreis mal sehen ich amch mal das fenster auf

  29. Whatever
    | Antworten

    Echt mal das einzige was an dem vid lustig ist is das döhdöööh von dieser peipsstimmer oda?

  30. babynahrung
    | Antworten

    super

  31. müll
    | Antworten

    da waren meiner meinung nach einfach nur kriegsfetischisten am werk,die hier ihre geilheit auf massenmord,hinter dem vorwand eines angeblichen "blödel-video" preisgeben wollen...............gurkes des monats!!!

    Dreck²

  32. nein
    | Antworten

    ich finde die frage stellung was passiert wenn ...ist der oberhammer und zum schreien , vllt sind orginalbilder einer atomexplosion etwas anstössig bei einer zeichentrick szene hätte sich aber hoffentlich niemand beschwert

  33. Ich bin ein Horst
    | Antworten

    Natürlich klöscht eine Wasserstoffbombe leben aus aber diese war ein test mitten im mehr der zur Verstrahlung in einem weitläufigen umkreis geführt hat und zur tötung und mutation vieler tiere geführt hat aber es ist doch so das die typen sich weder über die opfer noch über die Atombomben selbst lustig mache sie wollten nur den effekt dieser hochexplosieven kombination für den durchschnittsmenschen bildlich darstellen als regt euch ab

  34. Knibbel
    | Antworten

    Nur die Pimmel-Wolke ist gut, der Rest geistiger Dünschiss

  35. ...
    | Antworten

    ...geht ja auch um die darstellung....alles wird schnell abgespielt,sogar die stimmen sind hochgepitcht um dann als final die atomexplosion in voller länge laufen zu lassen.....???!!!....mir fehlt der sinn bei der ganzen sache........

  36. haha
    | Antworten

    also ich finds einfach nur genial

  37. Pitbull
    | Antworten

    Das war nicht die Bombe für Japan, sondern ein Versuch der Amis auf den Bekini-Inseln!

  38. Semi
    | Antworten

    oh man, in wievielen parodien sind schon im zuge dessen bidler von explosionen (von was auch immer) gezeigt worden um irgendetwas darzustellen? aber hier war das natürlich totaaaal böse und so...gutmenschen pack *kopfschüttel*

  39. Kasper Hauser
    | Antworten

    Beati pauperes spiritu.....

    Was ein Schwachsinn.

  40. sly
    | Antworten

    quod erat demonstrandum!

  41. McFly
    | Antworten

    ich find atombomben geil, sollten se mal n paar aufn irak scheissen. aber erst nach ankünidung, muss mir erst n anderes land suchen ^^

  42. @mcfly
    | Antworten

    tja frauen stehen halt auf waffen ich find frauen geil

  43. @ich bin ein horst
    | Antworten

    lern schreiben

  44. rofl..-.-
    | Antworten

    Ach du scheisse... Sorry aber muss sagen leute die bei son sinnfreien Video über die Deutung von einer Atombombe die zu sehen ist nachdenken und diskutieren und sich aufregen... Für die hab ichn guten Rat...
    1. Schritt: Ruft bei eurem telefon und internet anbieter an und kündigt die verträge.
    2. Schritt: Kündigt den mietvertrag
    3. Schritt: Baut euchn Sicherheitsbunker spärt euch ein und kommt nie wieder an die Oberfläche..
    4. Schritt: lasst nie mehr was von euch hören.

    Also viel spaß noch

  45. haha
    | Antworten

    Pinkelt euch doch nicht an mit eurer plötzlich vorhandenen "political correctness"..
    seid bestimmt auch so Leute, die bei Witzen über Nazis oder satirischen Darstellungen von Hitler, aufstehen und empört rausgehen.. rofl.

  46. ähhhhhhhhh
    | Antworten

    Was sollte eigentlich der Mann und das Baby am Ende, und was sollte die Beschritfung vom Poloch

  47. sleepoholic
    | Antworten

    Also, mir ist durchaus bewußt das eine Atombombe einen erheblichen Schaden erreichen kann. Aber sich wegen einem Spaßviedeo so aufzuregen?
    An der Stelle möchte ich mal ein nettes Zitat einwerfen.
    Original von: Charlie Chaplin; New York Times, 1940
    "Es ist gesund zu lachen, auch über die dunkelsten Dinge des Lebens, sogar über den Tod. (...) Lachen ist ein Stärkungsmittel, Lachen erleichtert; Lachen ist eine Atempause, die es ermöglicht, den Schmerz auszuhalten."

    Und wenn einigen der Humo

  48. gähnoholic
    | Antworten

    lachen find ich sähr langwailiq, gähnen hingegen sähr elitär

  49. Quackelticki
    | Antworten

    Welcher analfixierte Gehirnakrobat hat uns denn dieses Musterbeispiel an Volksverblödung geliefert. Bitte bitte vergewaltige das Internet mit weiteren deiner geisteskranken und absolut unlustigen Videos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.