Fitness mit selbstgebauten Geräten

| 14 Kommentare

In der Ukraine werden die Fitnessgeräte aus Altmetall zusammengebastelt.

Empfehlungen

14 Antworten

  1. Popelspast
    | Antworten

    Auf die Beinpresse würde ich nicht gehen. Sollte man nichtma in deutschenStudios oder so machen, wenn ma sieht welche Fehlgeburten heute Maschinenbau studieren. man manman

  2. {Z]igmaBitch
    | Antworten

    Fitness für arme.

  3. Predator
    | Antworten

    Impressionen aus der Ukraine.

  4. Heinz Brechsaft
    | Antworten

    Wurde die Anlage auch vom TÜV abgenommen? Sieht jedenfalls alles sehr sicher aus!

    • [Z]igmaBitch
      | Antworten

      Dann kann man sich die tüv Abnahme sparen 🙂

  5. Fitnessmaus
    | Antworten

    Scheisse, jetzt habe ich schon wieder in die Hose gekackt.

    LG Nina

  6. muar.
    | Antworten

    da feht noche ne derbe metal mukke im hintergrund... und flammen

  7. freefall
    | Antworten

    Ihr Spastis!! Die haben kein Geld und bauen sich solche Geräte selber. Ihr habt doch bestimmt selber nie irgendetwas in Eurem Leben konstruiert!! ...geschweige denn mal trainiert. Denn dann ist es Dir nämlich egal, wie du zu Kraft und Muskeln kommst. Haupsache es funktioniert

    • Fitnessmaus
      | Antworten

      Sei leise und geht nach Russland Du Trottel.

  8. nemo
    | Antworten

    die alte aufm Stepper läuft auf jeden Fall in die falsche Richtung

  9. der quotenöko
    | Antworten

    vernehme ich da neid von denen, die jeden tag sinnlos viel geld für die fitte bezahlen und komplett unfähig sind auch nur irgendetwas selber zu bauen bzw. deren fähigkeiten sich auf das zusammenstecken von billiregalen reduzieren? bisschen arm sich über die leute in der ukraine lustig zu machen, wenn man selber nix aufm kasten hat außer das geld von mama und papa auszugeben.

    • Perverser noch perverser als das Original
      | Antworten

      Weil wir so viel auf den Kasten haben, können wir es uns leisten ins Gym zu gehen.
      Junge, es wird Zeit für Dich zu gehn!

      • der quotenöko
        |

        jaja. glaub ich dir. die welt ist in ordnung, so lange man von sich selbst überzeugt ist 😛

  10. Perverser noch perverser als das Original
    | Antworten

    du hast es god bless america, hip hip hurray!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.