Empfehlungen

49 Antworten

  1. XxtechnoxX
    | Antworten

    erster

  2. bosc
    | Antworten

    ha 2ter

  3. fichtenmopped
    | Antworten

    tja bis zu den 6 Rohrleitungen, und dann?

  4. jokey
    | Antworten

    Ja. Dann muss man es offenbar so drehen, dass man sich einen zweiten Durchgang verschafft.

  5. fichte
    | Antworten

    war schon soweit, daß er zwischendurch luftgeholt hat - bei C3irgendwas....

  6. fichte
    | Antworten

    feddich...irgend einQuertunnel zu A5!

  7. Habs geschafft
    | Antworten

    1. Loslaufen über das Brett, welches dann runterfällt.
    2. Weiter bis zum gebrochenen Kanal.
    3. Links durch den Kanal, dann die Treppe herauf.
    4. Dort die rechts unten zu sehende Schleuse öffnen mit dem großen blauen Hebel in der Mi

  8. Habs geschafft
    | Antworten

    Mitte.
    5. Danach rechts durch die etwas ovale Öffnung nach draußen, den Weg entlang durch den Kanal.
    6. An der nächsten Öffnung rechts rein und dann durch den gefluteten Kanal nach oben halten.
    7. Am Ende die Treppe herauf und den

  9. Habs geschafft
    | Antworten

    Weg entlang gehen.
    8. Die Leiter am blauen Rohr hinaufklettern.
    9. Oben dann alle drei Schleusen schließen und das Seil neben der mittleren Schleue runterwerfen.
    10. Am Seil runterrutschen und dann ab durch die Tür nach unten.
    11. Die Leite

  10. Habs geschafft
    | Antworten

    Leiter hinab und über die Hängebrücke, am anderen Ende die Leiter hinauf.
    12. Durch die Klapptür hinauf und dann nach rechts und dort die Leiter an der Wand hinauf.
    13. Nach rechts halten und immer den schmalen Weg oben entlang.
    14.

  11. Habs geschafft
    | Antworten

    Die linke Schleuse schließen.
    15. Zurück zur Leiter und dann den gleichen Weg wie eben in entgegengesetzter Richtung zurück auf die andere Seite.
    16. Dort am Seil hochklettern und die ganz rechte Schleuse öffnen.
    17. Zurück au

  12. Habs geschafft
    | Antworten

    die rechte Seite wie unter 10.-12. beschrieben.
    18. Die linke Schleuse dort wieder öffnen und die rechte Schleuse schließen.
    19. Einmal um die Schleuse herumgehen und an dem sich jetzt bewegenden Schleusenriemen nach oben ziehen lassen.
    20.

  13. ...
    | Antworten

    Den Weg entlang bis zu dem Beutel und dort einsteigen und auf die andere Seite übersetzen.
    21. Dort aus dem Beutel austeigen, nach hinten gehen und die fünf Treppenabsätze hinab.
    22. Rechts halten bis zu den sechs Rohren.
    23. Zwischen Ro

  14. ...
    | Antworten

    Rohr C und D stellen und warten bis ein Wasserschwall durch ist.
    24. Rohr D hinauf bis zu D4, dann links abbiegen in C4A.
    25. Durch den Wasserschwall wird Joe nach oben in eine Öffnung gedrückt und kann dort kurz mal pausieren, bis das Wasser

  15. ...
    | Antworten

    sagt mmir bescheid, wenn ihr bei den 6 Rohren seid!

  16. .
    | Antworten

    weg ist.
    26. Weiter nach links in C4 und dann nach C5.
    27. Abbiegen nach B5A und weiter nach B5.
    28. Gleich wieder die nächste Abzweigung links nehmen in A5A und durch die Tür dort links raus ins Freie.
    29. Unser Joe muß nun mächt

  17. .
    | Antworten

    mächtig höhentauglich sein. *g* Auf gehts außen an den Rohren die Leiter hinauf bis zur Tür A9.
    30. Den Wasserschwall abwarten und dann rein in die Röhre.
    31. Nach oben gehts weiter bis A10. Dort sieht man dann vor sich Licht,

  18. .
    | Antworten

    aber nicht davon verleiten lassen.
    32. Weiter gehts nämlich links und dann sieht man auch dort Licht und schon kommt Joe ins Freie und befindet sich auf dem Staudamm.
    33. Dort dann nach links halten und das Schleusentor öffnen. Joe schnappt si

  19. .
    | Antworten

    sich nun ein Brett und spielt Surfer.
    34. Unser Joe kommt nun, mit etwas Kopfschmerzen, wieder im unteren Bereich der Schleusentore an.
    35. Nun wieder hinter die Schleusen laufen, sodaß Joe sich dieses Mal an dem kürzeren (hinteren) Riemen ho

  20. .
    | Antworten

    hochziehen lassen kann.
    36. Den Weg entlang bis zum Beutel und dort einsteigen.
    37. Nach dem Ausstieg läuft unser Joe nun nach hinten entlang bis zum gebrochenen Kanal (wie am Anfang).
    38. Nun wieder links in den Kanal rein und bis zur Leiter lauf

  21. The End
    | Antworten

    und dort wieder hinauf.
    39. Joe hat es gleich geschafft. Er muß nun nur noch den großen blauen Hebel umdrehen, damit sich die Schleuse schließt.
    40. Geschafft! Das Wasser fließt nun wieder nach Chasmton!!!

  22. jokey
    | Antworten

    @habs geschafft: Wo ist denn da ein Seil. Ich sehe da nur den schmalen Weg, den ich gehen muss.

  23. jokey
    | Antworten

    Ich verstehe das mit diesen blöden Schleusentoren nicht.

  24. @habs geschafft
    | Antworten

    thx jetz hab ichs auch..

  25. azone
    | Antworten

    Das heißt "hilf"! "Hilf dem kleinen Platypus"! nicht "helfe"!

  26. ruessel666
    | Antworten

    genau ! is' Imperativ !

  27. HILFEEEEEEEEE!!!!!!!
    | Antworten

    ich bin gerade zwischen Schritt 36 - 37 und bin im sack eingestiegen aber joe will nicht auf der anderen seite gehen.wenn ich auf den sack klicke passiert nicht, klicke ich etwas daneben dann steigt er aus dem sack aus.HILFT MIR BITTE!!!!!!

  28. HILFEEEEEEEEEE!!!!!!
    | Antworten

    bin ich ein trottel.ich muss einfach nur auf dem land klicken wo ich hin soll.dafür hab ich jetzt 10min verplempert.shit 😉

  29. HILFEEEEEEEEEE!!!!!!
    | Antworten

    kann mir mal jemand sagen welche schläuse am ende geschlossen und welche nicht geschlossen werden sollen.bin sehr dankabar

  30. googler
    | Antworten

    @hans-wurst:
    es heisst "Hilf dem kleinen Platypus" und nicht "Helfe dem kleinen Platypus"

  31. eier kopp
    | Antworten

    hi ich habs auch geschaft nach der anleitung von "habs geschaft" die sehr gut war^^

  32. www.sinnloser-stuff.
    | Antworten

    extrem 4lt (ca 2 Jahre)

  33. Obvious
    | Antworten

    aaah. diese ganzen zwischensequenzen nerven zu viel. wieso sind sie so lange und wieso kann man sie nicht abschalten

  34. w00t
    | Antworten

    echt alt, wenn nicht sogar älter.....

  35. manuela
    | Antworten

    so bin durch die rohre letzes rohr luft hohlen dan gerade aus rechts kommt ne tür rohre hoch wieder ne tür vorsichtig auf das wasser achten tür auf ja und dann sass ich schon drei stunden davor und habe nen wutanfall bekommen

  36. Pablo-e
    | Antworten

    kenn ick schon das game wurde schonmal vorgestellt?
    schwach leute!

  37. jokey
    | Antworten

    Na ja. Das mit dem Wasser ist schon nervig. Besonders, wenn man weg gespült wird, weil man nicht weiß, wo die einzelnen Punkte sind.

  38. @|e><
    | Antworten

    @Pablo-e:

    Ich weis, ich kenns auch schon^^ bin aber auch diesma net weiter wies letzte mal gekommen...

  39. Haribohunter
    | Antworten

    boa, hab das vor nem halben jahr schon versucht zu lösen. bin die Rohre net raufgekommen. Danke mann

  40. lol
    | Antworten

    nachdem ich die wrklich sehr informative anleitung von "habs geschafft" gelesen habe, habe ich beschlossen, das ich dieses game auf keinen fall zockn werde weil, es zu kompliziert ist. scheint voll der mist zu sein

  41. ichhalt
    | Antworten

    ich habs geschafft des is einer stunde zu lösen war garnet soo schwer

  42. Adwari
    | Antworten

    @lol: warum muss ein spiel gleich mist sein, nur weil du es nicht raffst?
    Ich habs auch endlich durch geschaft. 😉 Hab nur bei den 6 rohren mal in die lösung schauen müssen. 😉

  43. GangZtA
    | Antworten

    Wow ich habs ohne Lösung durchgeschafft xD *totfreu*
    naja hab fast ne Stunde gebraucht... aba is voll cool des spiel 😀

  44. Zanni
    | Antworten

    man sollte wenn man nicht weiter kommt, öffter hier hinein schauen ^^" aber nun hats auch die dumme zanni

  45. eier kopp
    | Antworten

    habs nochmal geschaft ohne der super anleitung habe ungefair 20 min gebracuht gutn oda (wird dan schon langweillig wen er im kanal rohr nicht mal schneller leuft ) aber zum schluss wrid es witzig^^der vogel vebrennt muhhhahhaa

  46. hi hi hi hi!!!
    | Antworten

    ich finde das spiel vol witzig hi hi hi hi

  47. -.-'
    | Antworten

    bei mir passiet nix wenn ich zum schluss den hebel umlege ... nüx keine abschluss szene oda so was xD *help was hab ich falsch gemacht???

  48. Vic87
    | Antworten

    der vogel (-.-') hat vergessen ein rad zu drehen wir habens jetzt hinbekommen^^

  49. MisterF
    | Antworten

    alles fake

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.