Zug unterbricht Radrennen

| 9 Kommentare

Passiert beim Rennen Paris - Roubaix 2015.

Empfehlungen

9 Antworten

  1. Homofirst
    | Antworten

    Und dann kommt so ein ellenlanger Güterzug, von 3 Lokomotiven gezogen mit hundert Waggons 🙂 Klar das die sich da noch durchquetschen wollen...

  2. Predator
    | Antworten

    Eigentlich hätte das Rennen nach diesem Vorfall abgebrochen werden müssen, der Fairness halber.

  3. .....
    | Antworten

    Lol, das wird doch dann neutralisiert.

  4. Mr.Sixpack
    | Antworten

    Ich will auch vom Zug überfahren werden mit der Musik dahinter. :Silly: :Silly: :Silly:

  5. Anonymous
    | Antworten

    Ich will auch in der Lok sitzen und Leute überfahren mit der Musik dahinter. :Zombie:

  6. mo
    | Antworten

    welche Idioten Planen solche Rennen?

  7. ja
    | Antworten

    aha das nennt sich dann also profi sport ?

    • Fickfoot
      | Antworten

      Nein, Radsport!

  8. houns
    | Antworten

    warum abbrechen - der Fairness halber?

    es is ja fair - wären die hinteren schneller gewesen wären sie auch noch drüber gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.