Unfall in Russland

| 9 Kommentare

Auf Russlands Straßen ist eine Kamera einfach Pflicht. Dieses Video zeigt warum.

Empfehlungen

9 Antworten

  1. reeplay84
    | Antworten

    we love russia

  2. Predator
    | Antworten

    Er fährt einfach weiter anstatt zu helfen, unglaublich.

  3. Motzlöffel
    | Antworten

    In Russland ist es an der Tagesordnung. Die sind so abgestumpft, unglaublich, da fehlt jegliche Menschlichkeit.

  4. Dr. Facepalm
    | Antworten

    Du bleibst also auf der Hauptstraße in der Kreuzung stehen um zu helfen, oder? Das Video ist zuende bevor er seinen Wagen sinnvoll abstellen kann. Wenn aus der Kreuzung keiner mehr raus kann, ist keinem geholfen. Dummes Zeug reden ohne zu denken ist ja so einfach.

    • Der siebte Sinn
      | Antworten

      Das ist doch oft so....sich oberschlau fühlende, aber eigentlich überhaupt nicht zielführend verhaltende Menschen. Dazu noch einen gehörigen Schuss Gefühlsduselei und fertig ist das Problem.

  5. BlaZin
    | Antworten

    Oh man, sind die in Russland alle behindert ? Es gibt tausende solcher Videos im Netz, völlig agressives und oder egoistisches Verhalten auf der Straße.

    Klar es gibt überall Vollidioten auf der Straße, auch hier in Deutschland habe ich schon oft genug behinderte Vollidioten gesehen. Aber diese Russenvideos sind unerreicht wenn es um das mennschliche Abschaum geht.

    • rocco
      | Antworten

      Es gibt so viele Videos aus Russland, weil jedes Auto dort eine Kamera hat. In Deutschland gibt es genau so viel Abschaum wie in Russland oder irgeneinem anderen Land!

      • möp
        |

        @ Rocco

        Totaler Quatsch! Soviele Idioten wie in Russland fahren sonst nirgends, Deswegen gibt es dort soviele Kamers. Nicht anders rum.

  6. Vasco der Gamer
    | Antworten

    wohl wieder besoffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.