Teurer Autounfall in Monaco

| 23 Kommentare

In den Unfall waren ein Bentley Azure, eine Mercedes S Klasse, ein Ferrari F430, ein Aston Martin Rapide und ein Porsche 911 verwickelt.

Empfehlungen

23 Antworten

  1. mobbel
    | Antworten

    und wer saß am steuer?^^

  2. keine ahnung
    | Antworten

    frau am steuer ungeheuer

  3. mobbel
    | Antworten

    frau am steuer, blut am gemäuer

  4. Popelbert
    | Antworten

    Die Highsociety kackt halt auch nur aufm Klo wie wir. Ausgelacht hätte ich se! Ich fahre n alten Opel A Corsa und hatte noch nie einen Unfall. Soll mal einer sagen die sind was besseres...

  5. zottel
    | Antworten

    wie die ganzen sensationsgeilen touri-spasten alle aus ihren löchern zum gaffen kommen, traumhaft

  6. Predator
    | Antworten

    Dämliche Gaffer überall! Das wird auf jedenfall ganz schön teuer.
    Ganz ganz ganz am Ende des Clips gibt´s noch ein schnönes Dekollete zu sehen.

    • Sushi
      | Antworten

      JAAAAAAAA!!!!!

      Habs gesehen 🙂

  7. niggo
    | Antworten

    Um in der oberen Gesellschaft mithalten zu können wahrscheinlich erstmal schön einen fetten Credit für ein Bentley aufgenommen, statt für eigene vier Wände und dann sowas, geil xD

    • Mensch
      | Antworten

      True Story, Bro!

  8. Epidermis
    | Antworten

    ... und da sag noch einer, Frauen könnten nicht Auto fahren.

    ... Können Sie auch nicht, selbst wenn sie zu dritt sind.

  9. Mensch
    | Antworten

    Frau am Steuer, dass wird TEEEEUER!

  10. Dummbatz
    | Antworten

    Frau am Lenker,ersparrt den Henker.

  11. Tobi
    | Antworten

    Blond, wie immer blond 😀

  12. yepp
    | Antworten

    Treffer. . .

  13. egal
    | Antworten

    die sind gar nicht so reich - bei einigen autos hat es ja nicht mal für ein dach gereicht 😉

  14. Anonymous
    | Antworten

    wie der typ bei 1:52 einfacxh tanzt 😀

  15. Klaus
    | Antworten

    Wie die Frau bei 0:38 einfach mit ihren 50ern Rumfuchtelt^^

  16. Benni
    | Antworten

    Konnte das Nummerschild zwar nur kurz sehen, aber das hat gereicht ... dummes, neureiches Ostblockgesocks.

  17. OrangeProduction.de
    | Antworten

    Video ist leider auf privat geschaltet, man kann nix mehr sehen :-/

  18. blub
    | Antworten

    http://www.youtube.com/watch?v=jBj5FqA5u9o (hier noch zu finden)
    @Benni, hättest du etwas genauer hingesehen, wären dir bei 2:52 ein Kennzeichen von Monacco am Aston Martin, bei 3:15 ein französisches Kennzeichen am Bentley und bei 4:15 ein deutsches Kennzeichen (Augsburg) am Ferrari aufgefallen. Weitere Kennzeichen konnte ich nicht erkennen...

  19. blub
    | Antworten

    und soweit ich richtig informiert bin, gehörte keiner von denen zum ehem. Ostblock.

  20. blub
    | Antworten

    Ok, bei 3:25 erkennt man, dass der Mercedes ein lettisches Kennzeichen trägt, jedoch ist auch zu sehen,
    dass das Fahrzeug durch den Auffahrunfall bewegt wurde und somit der/die Fahrer/in keine direkte Schuld am Unfall trifft (in den ersten 5 Sekunden des Videos zu sehen).

  21. lsda
    | Antworten

    rajesh kutrapali is there too!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.