Lippensynchron zu 50 Cent - Down on me

| 14 Kommentare

Der Kerl geistert ja schon eine Weile mit seinen Videos durchs Netz. Ab 1:21 Minuten kommt der Knaller.

Empfehlungen

14 Antworten

  1. Maximilian
    | Antworten

    First 😀

  2. jin
    | Antworten

    zum kotzen

  3. der_samurai
    | Antworten

    dieser Wanzt ist extrem hässlich und gruselig. Aber dieses Video ist natürlich ne coole Aktion von fifty

  4. ranga
    | Antworten

    wer ist denn der schwarze da im hintergrund?

  5. G G G
    | Antworten

    HAHAHA mi hots grod vui zrissn!

  6. lolman
    | Antworten

    omfg also damit hab ich net gerechnet

  7. Mensch
    | Antworten

    Er hat das Maximum an Respekt erlangt - so schnell wird sich wohl niemand mehr über ihn lustig machen. Hut ab! 🙂

  8. enkel
    | Antworten

    ich dachte das IST ne oma?!?!

  9. der helfende gast
    | Antworten

    Ich hab das mal gegoogelt und der Junge ist wirklich krank, der kann einem echt leid tun mit dem was er hat. Der hat sogar schon einen Wikipedia eintrag, echt krass!

  10. Schlecht
    | Antworten

    Ihr seit alle die Menschen die nichts erreicht haben und auch nie etwas erreichen werden .. ihr versucht andere Menschen schlecht darzustellen damit ihr nicht auffallt.

    Der Junge ist 15 Jahre alt und leidet an Minder wuchs. Er hat sowas von Gewaltigen Respekt verdient denn anstatt sich zu verstecken zeigt er sich und provoziert Idioten wie euch.
    Ich freue mich das wenigstens ICH mit ihm über euch lachen kann .. ihr seit NICHTS ! und werdet auch nie etwas werden

  11. seid/seid
    | Antworten

    @Schlecht, du trägst den Nick zurecht, ich glaube sogar, DU bist der Idiot am im Video!

  12. der helfende gast
    | Antworten

    Gebe dem über mir vollkommen recht. Nur deppen können so einen Schund von sich geben!

  13. correctomundo
    | Antworten

    da kann ich auch nur zustimmen, der typ da oben ist ja wohl voll der lappen.

  14. Mensch
    | Antworten

    Na toll - jetzt ist es ein Deadlink! 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.