Clevere Parklösung

| 14 Kommentare

Das Ein- und Ausparken ist zwar etwas aufwendig, die Idee ist aber ziemlich clever.

Empfehlungen

14 Antworten

  1. ChCkN
    | Antworten

    Da würde mir die Geduld fehlen...am Ende würde ich doch draussen parken. Geht einfach schneller.

  2. ss
    | Antworten

    In der damaligen DDR war das Gang ung Gebe

    • wayne_jukz
      | Antworten

      Was ist denn die heutige DDR? :Confused:

    • gäbe ... gang und gäbe
      | Antworten

      ...

  3. fred
    | Antworten

    so einen hässlichen Karren würde ich auch vor der Nachbarschaft verstecken. kann den mann verstehen.

    • Grrrrrrr
      | Antworten

      Das einzige was hier häßlich ist, ist Dein Pimmel! :Vomit:

      • fred
        |

        gähn :Yawn2:

  4. AuFklärDienst
    | Antworten

    Bald werden wir alle so parken müssen. Ihre Partei

  5. Harry Potter
    | Antworten

    Hat der die Hütte nach dem Auto gekauft oder das Auto nach der Hütte? Das passt ja sowas von wie Arsch auf Eimer!

    • BlaZin
      | Antworten

      oder mein Schwanz in deine Frau 😉

      • Harry Potter
        |

        Hihihi *kicher*, er hat Schwanz in den Mund genommen.

  6. Frank
    | Antworten

    Prima - aber meiner würde wohl nicht passen ...

  7. Horst
    | Antworten

    Parkt schneller ein, als Mutti in der 5m breiten Auffahrt

  8. Detlef
    | Antworten

    Manchmal, wenn ich mich einsam fühle, rieche an den den Türklinken in öffentlichen Toiletten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.