Chump and Clump

| 19 Kommentare

Ein Kurzfilm über zwei Wesen, die an einer Bushaltestelle warten, an der nur einmal pro Woche ein Bus anhält.

Empfehlungen

19 Antworten

  1. Subjekt
    | Antworten

    warum geht ein sarg nicht auf?

    weil ein zuhälter drinne liegt

  2. langweiligt
    | Antworten

    wie im tv am Nachmittag

  3. Milchmann
    | Antworten

    alt. aber geil

  4. Tinakopf
    | Antworten

    Der sieht aus wie Bernd das Brot in Blau

  5. frigider Opa
    | Antworten

    Nicht so toll.

  6. paddL
    | Antworten

    oede, voll oede

  7. Lahay
    | Antworten

    getonmyhorse.com

  8. The Rock
    | Antworten

    P:WI 511?
    Wusst ichs doch... Immer diese Potsdamer xD

  9. maria cron
    | Antworten

    ich finds sau geil... ich rate jedem von euch mal ne woche in einem derartigen rausch zu verbringen... haut fett rein
    ps kein wunder das sie den bus nicht gegriegt bhaben die scheiss säufer

  10. ghg
    | Antworten

    geil sehr geil

  11. whoho
    | Antworten

    whop,
    genial
    whop,ende.

  12. Der King
    | Antworten

    Da sieht man mal, was echte Freundschaft ausmacht: Koabhängigkeit.

  13. minze
    | Antworten

    i love it

  14. braindead
    | Antworten

    aaaah mein kopf!

  15. Fahrplan
    | Antworten

    Interessanter Fahrplan. Bei einer Haltestelle über 15 Minuten Aufenthalt, und bei der nächsten ist schon zwei Minuten später wieder Abfahrt.
    Wer den Fahrplan entworfen hat, war wohl genauso zugedröhnt, wie die Kunden des Busunternehmens.

    Aber Transparenz für den Kunden muß man dem Fahrplan schon zugestehen. 😀

  16. Alexej
    | Antworten

    Super!!! 🙂

  17. Nabelbobel
    | Antworten

    Geiler geht`s ned mehr ^^

    Der hammer

  18. Tommy R.
    | Antworten

    Einfach nur genial könnte mir das 100 mal am Tag ansehen ^^

  19. Kontra
    | Antworten

    Ich finde es schade das in einem Kurzfilm der Konsum von Alkohol so derartig zur Schau gestellt wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.