Empfehlungen

4 Antworten

  1. HomoFirst
    | Antworten

    Mit nem Lackstift und etwas Politur ist er wieder wie neu. Für nen Bastler bestimmt kein Problem. 🙂

  2. PornoPirat
    | Antworten

    Wenn er sich auskennt guter deal....

    10 std dampfstrahler.. audi alu karosse also rostfrei, ohnehin nur 6 jahre alt. ahja gut innenraum wahrscheinlich vermockt dennoch nichts was man nicht wieder flott bekommt. bhat ja eigentlich keinen schaden. war eben "nur" unter wasser.

  3. Menace
    | Antworten

    schon mal an die ganze Elektronik gedacht, Pirat?!!? :Loser:

  4. HomoFirst
    | Antworten

    Pirat, das ding ist ein Totalschaden. Die ganze Elektronik, und das ist bei Audi nicht grade wenig korrodiert. Ist wie ein Eimer Wasser über den Flat TV gießen. Der ist dann auch hinüber. Da gammeln die Platinen einfach so weg.
    Und im Innenraum schimmelts.

    Den kannste nur noch ausschlachtne und Reste verwerten. Elektronik komplett auf den Muell. Motor komplett auseinanderbauen und vom Feinstschlamm reinigen.

    Die Karosse ist das einizge was nicht putt ist. Die kann man mit nem Hochdruckreiniger wieder klar kriegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.