Tennistraining mit Cara Black

| 13 Kommentare

So trainiert die Tennis-Doppelspielerin Cara Black. 115 Schläge in 43 Sekunden.

Empfehlungen

13 Antworten

  1. ...
    | Antworten

    ach dafür sind diese komischen wände gut !

  2. Predator
    | Antworten

    Ist das noch menschlich?

  3. Glückspimmel
    | Antworten

    Ich käm mir als Ball doof vor

  4. Besserwisser
    | Antworten

    sinnlos..du shlgst dn ball selbr ggn i wand

  5. Der Knower
    | Antworten

    Quatsch. Die Übt nicht, die versucht ein Loch in die Wand zu schlagen. Die Mauer muss weg!

  6. Popelspast
    | Antworten

    dumme hure is das die nix kann außer plop lpclk haehadh

  7. ick
    | Antworten

    so muss frau trainieren wenn keiner mit ihr spielen will

  8. a
    | Antworten

    Forrest Gump?

  9. Jost
    | Antworten

    So schlecht, Doppelhändige Vorhand? Volley spielt man EINHÄNDIG!

  10. wuZZup
    | Antworten

    "...das ist wie einen Tennisball gegen eine Mauer schlagen. Es macht Spaß, aber es ist kein Spiel." (American Pie)

  11. uaaahh
    | Antworten

    zum schluss is se gekommen

  12. Honk
    | Antworten

    Das hat mit Training nichts zu tun.... was soll da Trainiert werden ... Reaktion? Man weiß wenn man nicht blöd ist wie der Ball zurückkommt. Ich habe das gerade in der einfahrt getestet und ich hab keinen Plan von Tennis ... und ich habs ohne Probleme hinbekommen.....

  13. omi
    | Antworten

    die usche is voll langsam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.