Pandahaus reinigen mit Hindernissen

| 9 Kommentare

Diese Pandas machen der Zoowärterin die Arbeit ziemlich schwer.

Empfehlungen

9 Antworten

  1. ähm
    | Antworten

    Oh man !
    Ich würd ja den vollen Korb erst mal leeren,
    und dann vieleicht woanders hinstellen....... :Win:

  2. Lord Marschall
    | Antworten

    Der Menschling tut mir leid. Die Reaktion der Pandas ist aber selbstverständlich, kann doch nicht sein, dass sie die ganzen leckren Blätter für sich allein beansprucht. So einen Kuschelbären hätte wohl jeder gern als Bettgefährten.

  3. Predator
    | Antworten

    Fragt sich wer dort zur Belustigung der Zuschauer mehr beiträgt, die Pandas oder die überforderte Zoowärterin?

  4. hans Entertainment
    | Antworten

    die ist aber auch strunzblöd. Und das blöde Gerede erst..... B-)

  5. Fötze the Hawk
    | Antworten

    Pandafötze fötzen mit Fötzenissen

    • quimera
      | Antworten

      Ausdrucksstark ..... . :crying:

  6. Sunbeam
    | Antworten

    erinnert mich an schwiegertochter gesucht 😐

  7. Atobis
    | Antworten

    Theoretisch hätte der Filmende helfen können.

  8. margitm
    | Antworten

    ich würd erst mal die süßen racker wegsperren und dann in ruhe arbeiten . . . bringt zeit
    aber dann hätten wir nicht zu lachen und schmunzeln - voll süß die zwei kleinen . . . . . 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.