Optische Täuschungen auf einem Schreibtisch

| 11 Kommentare

Besonders der Schluss ist ziemlich cool gemacht.

Empfehlungen

11 Antworten

  1. Beercules
    | Antworten

    Besonders der Schluss ist ziemlich cool gemacht.

  2. fake
    | Antworten

    fake

  3. Klaus66
    | Antworten

    Würde ich zu gerne mal wirklich in echt sehen ob sich unser hirn immer noch verarschen lässt wenn man das gebilde vorher als flaches objekt sieht und man dann langsam seine sichtposotion ändert.

    • Coole Sau
      | Antworten

      Jeder der hier drunter was schreibt is nicht cool!

      • Uncoole Sau
        |

        Natürlich nicht, das geht nur weil der Focus der kamera am PC Manipuliert wurde, wie sonnst sollte der Hintergrund unscharf werden, wenn doch alles in einer Ebene ist?

      • KK
        |

        @Uncoole Sau:
        Das Papier liegt doch nicht parallel zum Chip in der Kamera, dadurch erzielst du natürlich Unschärfe in der Tiefe. Und selbst wenn könnte man die Unschärfe auch mit einem Tilt-Shift-Objektiv erzeugen. Generell stimm ich dir aber zu, dass der Film am PC "Manipuliert" wurde, welcher Film wird heute schon nicht am PC nach bearbeitet...

        @Klaus66:
        Im RL wirst du den Effekt nicht erkennen, solange du mit zwei Augen schaust. Wenn du nur mit einem Auge schaust, wirst du das Bild auch im Nachhinein in 3D erkennen.

  4. zomfg
    | Antworten

    ja, mittlerweile haben wir alle verstanden, dass es ein blatt papier ist.
    ihr müsst es nicht in zeitlupe herumdrehen.

  5. Nobody
    | Antworten

    Wie konnte man die Schreibmaschine zuletzt so schnell in Papier verwandeln?

    • strauchdieb
      | Antworten

      Ist doch klar: die Schreibmashine ist aus Plastik, das Plastik ist aus Erdöl, das Erdöl ist aus toten Bäumen, das Papier ist auch aus toten Bäumen, also ist Papier Erdöl, also ist Plastik aus Papier, also ist die Schreibmaschine aus Papier.

  6. Jockel
    | Antworten

    Kennt vielleicht jemand die Musik? Shazam findet den Track nicht... 🙁

  7. Anonymous
    | Antworten

    dazu kann ich nur sagen lol, war sicher schwer zu malen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.