Muschi streicheln

| 29 Kommentare

Empfehlungen

29 Antworten

  1. meow
    | Antworten

    0:00 guter laden

  2. Xeno
    | Antworten

    Wie Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüß *-*

    • schneeflittchen
      | Antworten

      weil sie keinen bh trägt?

  3. EbS
    | Antworten

    mich würde es mal interessieren ob ich mich strafbar mach wenn ich der untern rock geguckt hab 😀

    • Üsüm
      | Antworten

      Ja hast du, Anzeige läuft. Habe alle Daten.

  4. Bernd
    | Antworten

    Bei 0:31 kann man zwei Muschis sehen

  5. Üsüm
    | Antworten

    omg, wer nimmt soetwas auf?

    • hansikacktgerne
      | Antworten

      ja du spacken wohl nicht!

      • abc
        |

        hansi du untermensch nimmst doch sicher auf wie du zum arbeitsamt rennst um dein hartz 4 abzuhohlen du hurensohn

  6. Kim Jong Un
    | Antworten

    Ich bin dran

  7. wuZZup
    | Antworten

    Katzenliebhaber betonen ja immer, dass Katzen Charakter haben. Das stimmt, aber leider keinen Guten. Die Katze kommt zu einem wenn SIE gestreichelt werden will, ansonsten guckt sie einen mit dem Arsch nicht an. Hunde sind wahre Kumpel...

    • Hans
      | Antworten

      dafür stinken die 😀

    • Jim Panse
      | Antworten

      Hunde ordnen sich als Rodeltiere eben unter, akzeptieren den Menschen als Alphatier und mucken nicht so auf...Katzen haben keinen Sinn dafür, sie sind charakterlich eher so wie Menschen. Wenn du nicht müsstest, würdest du auch niemandem dienen!:)

      • wuZZup
        |

        Ich habe mal einen Ausspruch gehört, der den Unterschied ganz gut auf den Punkt bringt: Ein Hund denkt: "Sie geben mir Futter und kümmern sich um mich. Das müssen Götter sein." Eine Katze denkt: "Sie geben mir Futter und kümmern sich um mich. Ich muss ein Gott sein." Wie gesagt: Charakter, aber kein guter denn Katzen sind Egoisten hoch 10 und das mag ich weder an Menschen noch bei Tieren. Da ist mir die "treudoofe" Loyalität eines Hundes lieber.

      • Bebbo86
        |

        Kann ich wuZZup nur zustimmen, Hunde sind immer noch die besseren und treueren Haustiere als Katzen.

      • Gauck
        |

        Es sagt natürlich auch etwas über den Charakter des Menschen aus, wenn ihm ein bedingungsloser, treuer Folger lieber ist. Jedem das Seine!

      • Metoo
        |

        Touché 🙂

      • Vega
        |

        Ja ja, die guten alten Rodeltiere... 😉

      • Sybil
        |

        Da hat der Jim recht.
        Beweis:
        http://www.youtube.com/watch?v=CgfWwZoNSwU

  8. boerni
    | Antworten

    die is Rasiert, hab ich bei 0,42 gesehen

  9. shiz
    | Antworten

    keiner von euch hat bemerkt, das die mieze die grundvorlage für puss in boots ist?

  10. Scavenger
    | Antworten

    die streichelt die falsche muschi

  11. Metz
    | Antworten

    Verdammt ist die Katze süß wie sie ankommt 🙂

  12. Oh süß!
    | Antworten

    Kupierte Ohren.
    Pferde mit kupierten Schwänzen sehen auch cool aus.
    ...und Menschen mit kupierten Füßen!
    Katzenarschlöscher finde ich auch nicht schön. Ab Hals kupieren bitte.
    Kupiert alles. Bitte.

    • chiko
      | Antworten

      laber ned.
      Die Ohren sind nicht kupiert. Kupieren ist abschneiden. Das ist eine British Fold und die Ohren gehören so. Die hängen nur runter...

  13. Dein Po
    | Antworten

    Musste gerade an Shrek denken. Die Katze erinnerte mich ein wenig an den Kater da!

    • Dein Po
      | Antworten

      Den Gestiefelten meine ich natürlich 🙂

  14. Patrick
    | Antworten

    F: "Kann ich mal mal die Muschi streicheln?" A:"Na klar, wenn Du die Katze hälst!"

  15. tony
    | Antworten

    die katze hat milben im ohr...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.