Empfehlungen

12 Antworten

  1. did
    | Antworten

    erster

  2. shiZm
    | Antworten

    Spinner

  3. Jenna
    | Antworten

    Did Du bist ech geistig zurück geblieben, oder? Zum Video: Ich finde absolut Kacke das sowas auch noch im Netz veröffentlicht wird. Es wird nicht lange dauern bis ein paar durchgeknallte Jugendliche aus Ossendorf oder sonstwo auf die Idee kommen

  4. min6zeichen
    | Antworten

    Jo Jenna
    Ich schreib gleich ma nen Brief an unsere Bundeskanzlerin, sie möge doch bitte Karlsson vom Dach verbieten, sonst würden sich demnächst tausende kleiner Kinden kleine Propellor auf den Rücken kleben und aus´m Fenster sp

  5. lol
    | Antworten

    lol

  6. Jenna
    | Antworten

    Jo min6Zeichen, das ist GENAU der Humor der zu solchen Spacken wie Dir passt!

  7. cornholio
    | Antworten

    also ich würd auch mal sagen dass nich gleich irgendwelche vollhorste son scheiß nachmachen.aber hirnverbrannt is es trozdem.
    wenn man für sich son scheiß macht(mim auto nen hügel runter rasen oder so) und nich in der öffe

  8. dade
    | Antworten

    Hi Jenna,

    in Köln ist das nicht so einfach möglich, da in den U-Bahn Tunneln richtige Schottergleise sind und nicht so toll asphaltierte Wege wie in Linz.

    Gruß

    Dade

  9. Jenna
    | Antworten

    Ja, war jetzt auchnicht speziell auf Köln bezogen und es ist äußerst unwahrscheinlich das irgendwelche Hirnis das nachmachen, aber Ihr wißt ja wie die Kids heutzutage sind. War auch net bös gemeint, nur meine Meinung, oki?

  10. Sir Lord
    | Antworten

    OK, ich verzeih dir Jenna! (aber nur ausnahmsweise)

  11. sam
    | Antworten

    bin selbst strassenbahnfahrer und sage - für son mist hab ich echt kein verständnis-ausser das es originell ist und abgefahren aussieht. LEBENSGEFÄHRLICH UNS UNVERANTWORTLICH.

  12. Tri tra trulala
    | Antworten

    wenn sie drauf gegangen wären dann hätte man sagen müssen "Pech gehabt"...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.