Messerwerfen auf Tischtennisschläger

| 14 Kommentare

Besonders der Wurf des Balles in den Mund riecht nach Fake.

Empfehlungen

14 Antworten

  1. Heinz Ketchup
    | Antworten

    Vor allem der Typ, der da zum Schluß lang geht, so als wenn es nicht gefakt ist! Das war ein Brüller. Der rest, schnöde öde.

  2. Forscher
    | Antworten

    Interessant wäre es zu erfahren, wie viele Menschen die dafür gebraucht haben.

    • Erkenner
      | Antworten

      Ein beherzter Blick auf die Wand hinter der Dame läßt erahnen, wie oft diese Wand von Blut gereinigt wurde ...

  3. Anonymous
    | Antworten

    Ein Fall für den Galileo Fake-Check

  4. Laputa
    | Antworten

    Bester Youtube-Kommentar: "Fake. Blondes usually swallow."

  5. Gieraffe
    | Antworten

    Das 3. Messer fällt geräuschlos zu Boden. Aber die Ananas hört man.

    • quark
      | Antworten

      Ich höre da ein messer aufschlagen. Gleichzeitig mit der ananas.

  6. Nahme
    | Antworten

    Warum gackern die denn alle nichts auf dem Video????? Es ist doch wirklich äußerst seltsam, das die Blondine, die die Messer auf sich zukommen sieht, nicht einfach anfängt zu gackern. Normalerweise beschweren sich Blondinen doch immer, wenn man denen etwas anderes als Geld zuwirft. Eine Blondine, die nicht gackert kann eigentlich nur ein Fake sein.

  7. Nahme
    | Antworten

    Kann die Blondine, die hier die Messer auffängt auch zwitschern und auf einem Bein stehen? Das wäre doch mal interessant zu wissen. Immerhin scheint die ja überhaupt keine Angst davor zu haben, das sie von den Messern beschädigt oder zerstört werden könnte. Nur der Tischtennisball scheint ihr wohl nicht zu schmecken, denn den spuckt sie ja wieder aus. Es ist echt schade, das man hier nicht erkennen kann, von welcher Marke die Messer sind. Mich wundert es vor allem, das beide Messer exakt gleich weit in die Tischtennisschläger eingedrungen sind, und auch beide genau in der Mitte mit genau dem gleichen Winkel im Tischtennisschläger stecken.

  8. DasTiffy
    | Antworten

    Hab mir mal kurz die Mühe gemacht:

    https://www.dropbox.com/s/00ewlhy1ttr3ktp/Messertrick.png

    Die Messer stecken schon vorher im Schläger, wie man auf dem Screenshot erkennen kann.
    Genaue Details sind mir natürlich nicht bekannt. Aber auf jeden Fall ein netter Trick 🙂

    • Heinz Ketchup
      | Antworten

      Ach ne....

  9. Nahme
    | Antworten

    Vergessen hab ich das ich behindert bin

    • Rotzlöffel
      | Antworten

      Macht nix, sind wir doch alle hier, die hier Kommentare posten.

      • Snoopy
        |

        Du bist mein Held des TAGES!!!!!!! *o*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.