Empfehlungen

46 Antworten

  1. Der King
    | Antworten

    first!

  2. Paule
    | Antworten

    geniale Aufnahmen

  3. Haha
    | Antworten

    die absolute Schwanzverlängerung, kann ja nur Kerlen gefallen, die glauben Frauen damit beeindrucken zu können.Brumpfen wie die Tiere...Schwachsinn, hatte gedacht die Seite wäre besser!

  4. ähm ja
    | Antworten

    @ haha... ken block ist einer der besten rallyfahrer, die es momentan gibt. wenn dieser sein können zeigt, ist es bei weitem noch keine "schwanzverlängerung"! kann sollte bevor man etwas kritisiert eine ahnung von dem haben! und das hast du anscheinend nicht!

  5. suff
    | Antworten

    is das nicht der pole, der den brand mit alk löscht,

  6. ken bloch
    | Antworten

    schade das er nicht ins wasser gefallen ist, son mist

  7. haha
    | Antworten

    hey wuh wer benutzt da meinen namen und schreibt zusätzlich noch son einen Schwachsinn hin?? Der Typ kann doch fahren. Nicht nur eine Strecke geradeaus und Vollgas wie es immer die Tuner auf der Straße machen.

  8. Armenuides
    | Antworten

    ganz klarer Fake^^

    bei 1:56 sioeht man genau wie die Räder sich rückwärts drehen...

    ergo

    das ding wurde rückwärts aufgenommen und dann rückwäärts abgespielt^^

    soweit klar?;)

  9. boon
    | Antworten

    äußerst FETT ggg*

  10. duke
    | Antworten

    Naja ein wenig prollig inszeniert aber hey der kann echt fahren!!!

  11. ich^^
    | Antworten

    @ Armenuides schomal was von physik gehöhrt??

    die kamera nimmt des mit ca 25 bilder pro sekunde auf und wenn sich nen rad nen bsichen langsamer is dann sieht des aus als würde des rückwärts laufne...

    un falls er dass rückwärts gefahrn is hab ich noch mehr resspekt.... schau einfach mal formel eins...

  12. klugscheisser
    | Antworten

    unsere Augen haben eine Aufnahmerate von weniger als 25 Bildern pro Sekunde.
    Soll heißen alle zwanzigstel Sekunden ( = 0,04s ) sehen wir ein Bild, speichern das ab, warten wieder 0,04 s und und und...

  13. klugscheisser
    | Antworten

    Wenn jetzt in dieser Zeit ( also in 0,04s ) sich der Reifen um 350° vorwärts dreht, dann scheint es uns, als ob sich der Reifen um 10° rückwärts gedreht hat.
    Denn unserem Gehirn scheint es plausibler, dass sich ein Gegenstand in 0,04s um 10° dreht als um 350° ! Also entscheidet es sich für die "falsche" Richtung.

  14. klugscheisser
    | Antworten

    Wenn unsere Augen eine höhere Bildfrequenz hätten - sowie eine Libelle, die ca. 50 Bilder pro Sekunde sieht, dann hätte sich der Reifen bei jedem "gesehenen" Bild nur um die Hälfte gedreht - also nur um 175°.
    Aber wir sind halt keine Libellen...
    so jetzt sind wa schlauer 😉

  15. haha
    | Antworten

    ich bin doof

  16. det
    | Antworten

    Jo kann man so sagen!

  17. genau
    | Antworten

    du bist doof.

    Nennt sich übrigen Aliasing-Effekt...

  18. @ HAHA
    | Antworten

    da fängst schon mal an... du bist ne frau und sprichst von denken xD "ich habe gedacht..."

    😉 cooles video

  19. japp,
    | Antworten

    der typ kann defintiv fahren !
    nur sollte er sich mal 'n anständiges Auto zulegen und nich so ne asien-plastikbomber scheiße.
    außerdem würde das ganze mit nem hecktriebler a) besser aussehen und b) noch mehr können verlangen!

  20. perseus
    | Antworten

    Das erste Video war eindeutig besser weil ohne werbung!!

  21. asd
    | Antworten

    warum machen die den ganzen sinnlosen scheiß mit wasserbomben, neon-röhren, paintball und der oberlächerlichen explosion? gymkhana 1 war einfach viel besser, weil a) das auto geiler war und b) das video nicht ständig irgendeine unangebrachte slowmotion einblendete.

  22. -.-
    | Antworten

    Ihr seit alle Doof und Ken Block ist euer Führer. So was sinnloses

  23. LFLFL
    | Antworten

    Ist das nicht die strecke die auf in dem film mit jason statham - "Deathrace" benutzt wurde ? hammer geil. btw hat smudo glaubich auch dort diesen behindi werbespot für vw gedreht....

  24. stronzo
    | Antworten

    @ klugscheisser, da muss ich echt laut lachen, das auge nimmt mit o,o4 sec ein bild auf, wo hast du den das gelesen ? im PM ? das ist nicht das Auge, das mit 0,04 sec ein bild sieht, du vollpfosten, das ist die kamera die mit 0,04 sec ein bild aufnimmt. Und deswegen drehen sich die räder nicht "in unserer wahrnehmung" rückwärts, sondern im Film. Beweis: spiele den film in zeitlupe ab, falls du das hinbekommst, da wirst du sehen, das sich die räder immer noch rückwärts drehen.

  25. stronzo
    | Antworten

    @pfosten... und müssten sich ja nach deiner theorie vorwärts drehen/ weil länger als 0,04 sec abgespielt.

  26. stronzo
    | Antworten

    schade das das auto+fahrer nicht gleich mit explodiert, als er unter dem aufgebockten trailer durchfährt(kann ich auch, wenn ich es vorher ausmesse).. dann müssten wir uns so einen dekadenten scheiss nicht mehr ansehen

  27. haha
    | Antworten

    welcher Penner benutzt hier meinen Namen???? der Fahrer hats doch voll drauf nicht wie die halbstarken die nur gas geben können und nur gerade aus fahren. das krieg ich auch hin.

  28. MeSo
    | Antworten

    >>>die absolute Schwanzverlängerung, kann ja nur Kerlen gefallen, die glauben Frauen damit beeindrucken zu können.Brumpfen wie die Tiere...Schwachsinn, hatte gedacht die Seite wäre besser!<<<

    Ab in die Küche mit dir! Wen interessiert's was Frauen hier wollen.

  29. LoL
    | Antworten

    @ meSo und haha - klarer fall von zu früh entgelassen

    btw- i-net filme haben 15 bilder / sekunde

  30. Banister
    | Antworten

    Armenuides am 10.06.09 - 11:22 Uhr
    successful troll is successful
    :D:D:D

  31. @ stronzo
    | Antworten

    der mensch nimmt pro sec ca 25 Einzelbilder wahr, die vom gehirn zu einem verarbeitet werden.
    Genau aus diesem grund nimmt eine Filmkamera auch 25 bilder pro sek auf, damit es nicht zu flimmereffekten kommt.
    Auch I-net filme können durchaus 25 bps haben. einfach mal auf HD stellen 😉

  32. Dr_Antibrain
    | Antworten

    Wuhu ist hier wieder Geschlechterkampf wa ^^

  33. dazwischenklugscheis
    | Antworten

    dsa auge kann eben nicht 25 einzelbilder pro sekunde erkennen sonnst wären filme ja keine filme mehr.

  34. jajagenau
    | Antworten

    ich glaube ja das euer blut aus dem kopf durch das video in den schwanz gesunken ist.weil hier ja derbe viel müll wieder mal steht.frohn leichnam euch allen

  35. HAEBS THE COOL
    | Antworten

    Einfach nur COOL. SLIDE, SLIDE, SLIDE

  36. rauchjango!
    | Antworten

    nur nerfig sindein paar der zeitlupen sind schon etwas nerfig. aber sehr geiles video egendlich! bin am überlegen ob das fauer zum schluss nich gefaked is, weil DC da gerne mal ein bisschen trixt. Haben sie sich bei den Girl skateboard videos abgekuckt! und @haha is doch keine schwanzverlängerung wenn jemand zeigt dass er gut autofahren kann. du hattest wohl länger keinen guten sex wenn du dich so über das männliche geschecht aufregst.

  37. ossi
    | Antworten

    exakt mein fahrstil, hat es genau so drauf wie ich

  38. klugscheisser
    | Antworten

    @ stronzo

    Kamera oder Auge, was mit 25 Bilder pro Sekunde aufnimmt/wahrnimmt tritt der selbe Effekt 😛
    2. Nimmt man mit mit einer Kamera 25B/s auf ist wohl klar das es bei einer Slowmo, nicht vorwärts laufen kann.

  39. Klugscheisser
    | Antworten

    @ stronzo

    Das mit dem Flimmern bekommst mit der Herzzahl weg. Hast schon mal von den 50/60hz und 100Hz/200Hz
    Ist doch klar das bei 75Hz das Auge das Flackern so gut wie nicht mehr wahr nimmt.

  40. lol
    | Antworten

    youtube is down^^ lol

  41. jekanis
    | Antworten

    http://www.youtube.com/watch?v=IcjARmGpxCk

  42. gott
    | Antworten

    die pellen dürften nach der fahrt auf jeden fall auf temperatur gewesen sein... ^^

  43. Armenuides
    | Antworten

    An alle kloppis, die sich jetzt verpflichtet gefühlt haben mir die optische Physik zu erklären...

    Ich bin nicht doof. Ich habe auch eine gemeinbildende Schule besucht.

    Und wenn ihr die, auf die Ironie hinweisenden Smileys ignoriert, kann ick da och nüscht dafür.

  44. Armenuides
    | Antworten

    Und an mister "Klugscheißer"...

    Laut Adam Riese ist eine 20stel Sekunde immernoch 0,05, Hertz schreibt sich mit t in der Mitte, 0b nun 50 oder 75 Hertz macht für dein Auge ohnehin kaum nen Unterschied...
    Das einzige was sich mit Erhöhung der "Frequenz"(so nennt sich diese Einheit) ändert, ist die Wahrnehmung von Schlier-, bzw. Wischeffekten, sprich das Bild wird etwas klarer.

    Ich glaube das war's jetzt für's erste.
    Und wenn noch mal einer Klugscheißen wil.
    Vorher informieren, ob'

  45. Armenuides
    | Antworten

    achja...
    An Herrn "HAHA".

    Das heißt Brunft. Und nicht "Brumpf"^^

  46. Ghosti
    | Antworten

    öhm pole isser ned auf dem car is ne amerikanische flagge da sieht mann dasses kein pole ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.