Kartentrick von Shawn Farquhar

| 8 Kommentare

Der Zauberer Shawn Farquhar zeigt einen guten Kartentrick bei der Fernsehsendung "Penn and Teller - Fool Us".

Empfehlungen

8 Antworten

  1. Üsüm
    | Antworten

    Wie hat er das nur gemacht? Hat er eventuell arkane Fähigkeiten? Oder ist es doch nur ein Trick?

    • Fred
      | Antworten

      Es ist ein Trick. Er hat die Firma, die die Karten herstellt bezahlt eine Zeitmaschine zu bauen. Nachdem die Karte unterschrieben wird reist ein Typ mit der Maschine in die Zukunft und steckt ihm das manipulierte Päckchen in die Tasche. Davon bekommen wir nix mit weil er die Zeit extrem langsam ablaufen lässt. Deswegen sieht man den Nippel bei 2:12 auch nicht. Schade.

  2. x
    | Antworten

    keine Zeitmaschine,
    der hat diesen Kollegen in der Tasche, der die Karten neu sortiert und zusätzlich noch verschweißt:
    https://www.hans-wurst.net/video/karten-einpacken/

  3. Y
    | Antworten

    Bei 2:33 wechselt er das Kartendeck, während er mit dem Stift ablenkt...

    • Üsüm
      | Antworten

      Ok, das sieht man recht gut, aber wie um alles in der Welt bekommt er die unterschriebene Karte in ein versiegeltes Deck? OO
      Vor allem, wie bekommt er das ungeöffnete Deck in die riesigen Hände des anderen?
      Alles sehr merkwürdig und voller Magie, aber so solls ja auch sein.

    • =)
      | Antworten

      Man sieht doch das er das geöffnette Kartendeck in der linken Hand hält und den Stift mit rechts suchst, die linke Hand bleibt an der Jacke er hat nichts ausgetauscht.

  4. SB Panda
    | Antworten

    Hätte Ihn auf das Kartendeck geschissen!

  5. hippie
    | Antworten

    Ist das Messi?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.