Distraxion - Kurzfilm

| 16 Kommentare

Ein Kurzfilm über einen harten Tag im Büro.

Empfehlungen

16 Antworten

  1. mono
    | Antworten

    blablabla

  2. Frosta
    | Antworten

    Kennt vll jemand den ersten Song?

  3. boerdy
    | Antworten

    ... hört sich nach "Spyra Gyra" an

  4. _YAM_
    | Antworten

    Der ist mal ABSOLUT gar ncht lustig

  5. @yam
    | Antworten

    findest du vielleicht..
    ich finds genial...

  6. mein name
    | Antworten

    ich hatte auch mal so einen chef der immer das gleiche laufen lies irgendn bescheuertes techno lied wo am anfang immer ein schiffshorn tutet bin dann aussversehen mit dem stapler übers kabel gefahren ups und irgendwann als er nich da war hab ich die cd in müll geworfen.

  7. nnuke
    | Antworten

    Kennt vll jemand den ersten Song?
    Hä den ersten?
    Wie heißt der ZWEITE ?

  8. gör
    | Antworten

    cool gemacht

  9. HariboHunter
    | Antworten

    beides besser als WDR4!

  10. ich denk ma
    | Antworten

    ich denk ma das wurde mit computer gemacht, also fake, oda?

  11. Gerhard
    | Antworten

    Nett ist es auch wenn man in einem Laden arbeitet in dem schon seit Jahren das gleiche Endlosgedudel läuft. Genau 42 Sekunden. Und dann beginnt es wieder von vorne. Die Kunden merken das vermutlich gar nicht.

  12. Fetzendrache
    | Antworten

    Ich bring mal nen laden dazu den ganzen tag Loituma zu spielen.

  13. JiMbO
    | Antworten

    is zwar nicht ganz so lustig, aber ziemlich logisch..
    man kennt halt dieses nervende problem, wenn man gestresst ist und irgendjemand müll laufen lässt.

  14. jokey03
    | Antworten

    Bei Ikea, Media-Markt, Aldi und bei allen anderen Discountern, die es so auf der Welt gibt, wirst du auch mit so einer Musik gequält.

  15. mistkäfer
    | Antworten

    Am 27.09.09 um 16:00 Uhr unbedingt auf Rofl.to online sein !!!!!!!
    Online Rekordversuch !!!!! Weitersagen!!!!!!!!!!!!!!

  16. Ken
    | Antworten

    das gejazze klingt schwer nach Kenny G. Das is die volle Bumsmucke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.