Einjährige Pause beendet

| 13 Kommentare

In den letzten Tagen habe ich neue Inhalte gepostet und gleichzeitig getestet, ob ich wieder Bock auf Internetschwachsinn habe und wieder meinen Beitrag zur Ablenkung von dem ganzen Wahnsinn da draußen leisten kann. Viele von euch haben es per Kommentar und Mail gefordert mich zu äußern, ich habe immer eure Nachrichten gelesen. Danke für eure netten, aufmunternden und fiesen Texte und dafür, dass ihr hier immer noch herumlungert!

Der Grund für die Pause war ziemlich banal: Ich hatte einfach keine Kraft meine geringe Freizeit, neben meinen anderen üblichen Lebensverpflichtungen für diese Herzensangelegenheit hier einzusetzen. Die Interessen, Lebensumstände und eigene Leistungsfähigkeit verändern sich, ein schleichender Prozess, der dazu beigetragen hat, dass ich hier immer weniger Zeit aufwenden konnte - bis zu einem Zeitpunkt an dem ich einfach eine Pause brauchte. Ich hatte nie den Plan, ein paar Wochen, ein Jahr oder sogar für immer zu pausieren, ich habe einfach andere Dinge gemacht, die Zeit sinnvoll und auch weniger sinnvoll genutzt. Deshalb gab es auch nie ein Statement zum Zustand dieser Seite, mir war einfach nicht bewusst, ob und wann ich weitermache und wollte mich gleichzeitig nicht zu falschen Versprechungen euch gegenüber hinreißen lassen. Bitte seht es mir nach.

Jetzt habe ich wieder Bock zu posten und ich mache einfach weiter. Keine Ahnung wie oft und wie lange dieses Gefühl anhält, aber ohne Verpflichtungen fühlt es sich ganz gut an.
Erwartet nichts und ihr werdet nicht enttäuscht!

Euer Hans-Wurst

1 2 3 4 636