«

»

Graffitikünstler von der Straße

Ein talentierter Graffitikünstler sprayt innerhalb weniger Minuten ein tolles Bild.

«

»

12 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Möp

    Ich hätte es gekauft.....

    Antworten

  2. Transe

    Ich hätte es nicht gekauft

    Antworten

  3. Mulatte

    Ich hätte es geklaut

    Antworten

    1. Brutus

      Und ich hätte drauf geka.... ach, lassen wir das.

      Antworten

  4. Opelhorst

    Toll, das Bild ist verkehrt herum, es steht auf dem Kopf. Was ein Spast!

    Antworten

  5. tobias

    die technik ist beeindruckend und doch kann man sie an einem wochenende lernen. vorrausgesetzt man hat genug spraydosen und zeitung.

    in der regel macht man damit aber fast immer das selbe bild. also planeten, nachthimmel mit sternen, mond und einfache geometrische figuren... es gab mal ne gallerie von solchen bildern von künstlern all around the us und die haben alle so gleich ausgesehen

    Antworten

  6. Brutus

    Und das Bild muss erstmal ne woche trocknen.

    Antworten

  7. ich

    altes Video, habe schon vor langer zeit gesehen

    Antworten

    1. Ich

      Mit meinen Post, wollte ich euch alle wissen lassen, für wie unglaublich toll ich mich halte:,,
      Bitte hackt nicht auf mir rum.´´
      In meinen Leben sind der Dinge zwei unterentwickelt:
      ,, mein Gehirn und das Ding zwischen meinen Beinen.´´
      Es ist mittlerweile so verschrumpelt, weil ich 23 bin und noch nicht einmal ran durfte!

      Antworten

  8. wurstibus

    nur weil er spraydosen benutzt, ist das nicht gleich graffiti.
    und von talent zu sprechen ist auch sehr daneben... das ist einfache fließbandarbeit.

    Antworten

  9. Hai

    Und trotzdem ist es ein schönes Bild... 🙂

    Antworten

    1. Anonymous

      fassen wir uns kurz: es ist geschmackloser Tourischrott

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 Zeichen stehen zur Verfügung.