Versteckter Swimming Pool

| 19 Kommentare

Eine Terrasse verwandelt sich zum Pool.

Empfehlungen

19 Antworten

  1. fred
    | Antworten

    Schatzi, morgen kommen wieder die Handwerker von dieser Poolfirma das Gammelholz austauschen! - aber die waren doch erst vor 2 Wochen da! - ja dumm gelaufen, das nächste mal nehmen wir einen ganz normalen Pool und packen die Terrasse nebendran. Sieht ja eh besser aus und ist zig mal gemütlicher.

    • Flötenheini
      | Antworten

      genau das hab ich mir auch gedacht...

      • keinwurz
        |

        habt beide keine ahung von mathematik aber ganz groß rumschrieben weil man denkt ihr kennt das schon alles im voraus!

      • fred feuerstein
        |

        Die Formel kennt doch jeder aus der Grundschule!!!
        mathematik = Wasser - Holz (oder so ähnlich)

        siehe auch Prof. keinwurz Buch: "Quatschen ohne Verstand"

    • milan
      | Antworten

      und genau dafür giebt es z.b. mit wachs impregniertes holz, das kann das über jahre ab ohne schaden zu nehmen

      • fred feuerstein
        |

        dein MUDDA, wird alle 3 Tage gewachst

      • milan
        |

        die auch 😉

      • Nr.5
        |

        ui ui mein sack auch! so jetz hab ichs gesagt und schäme mich dafür

  2. Rotzlöffel
    | Antworten

    Wer sich sowas leisten kann, dem macht es auch nichts aus, wenn öfters der Handwerker kommt. Immerhin kann man damit Protzen und seine falschen Freunde begeistern!

  3. Chuck N.
    | Antworten

    Wenn, dann ist das Teakholz, das gammelt in 100 Jahren noch nicht.

    Aber ne Poolabdeckung soll ja eigentlich den Pool sauber halten. Wenn das Ding versenkt wird wird der ganze Dreck ins Wasser geflutet und wer hat dann Lust in der Suppe zu baden?
    Möchte nicht wissen wie viel Krabbelinsekten nach der Versenkung um Ihr Leben kämpfen.

    Eine scheiß Idee.

    • CEO
      | Antworten

      Wozu gibt es Filter?
      Möchte nicht wissen wie viel Fleisch im normalen Pool ist!

      • Nr.5
        |

        mhh ein pool voll mit mett!

  4. keinwurz
    | Antworten

    wenn man jeden tag ein hund drauf pinkelt kann es sein dass in 20jahren die augen brennen.

  5. Hinkebein
    | Antworten

    Ihr armen Neider ^^.

    Ich find das Ding einfach nur toll gemacht, super Leistung des Herstellers.
    Einfach mal was anerkennen was gut ist 🙂 .

  6. Neotreitz
    | Antworten

    Also ich finde die Idee eigentlich ganz super, nur wenn ich mir dann vorstelle das ich auf meiner Terassa grade am grillen bin und dann mal kurz in den Pool springen will, naja.... doch nicht ganz mein geschmack

    • Radialbeschleuniger
      | Antworten

      dafür kann man den ganzen pool absenken lassen das kommt dann aus dem rasen rausgefahren

  7. Holger
    | Antworten

    ich an seiner Stelle hätte ein Sprungbrett installiert

  8. Terter
    | Antworten

    Hmm, lecker. Der ganze Siff vom Terassenboden landet direkt im Wasser. Und setzt sich dann gerne noch in/unter der Mechanik fest, sodass der Pool nie richtig sauber zu kriegen ist... Toll. Zum Ansehen und Angeben super, aber nix für mich.

  9. Dr. Nuthead
    | Antworten

    Weiß jemand, wie das Glied heißt? Chillt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.