The Human Jukebox

| 11 Kommentare

Diese New Yorker Straßenmusiker sammeln ihr Geld als Human Jukebox. Die Zuhörer entscheiden mit einer kleinen Spende selbst, was und in welchem Tempo sie hören möchten.

Empfehlungen

11 Antworten

  1. Fister!
    | Antworten

    Fist!

  2. Josy Oe
    | Antworten

    Viel zu geil

  3. Mösentau 2
    | Antworten

    was für entertainer...

  4. staatsdiener
    | Antworten

    der betrag wurde hoffentlich ordnungsgemäß versteuert!

  5. woot
    | Antworten

    spenden sind nicht steuerpflichtig ...

  6. dartsschieener
    | Antworten

    des is ja wohl eindeutig gewerblich

  7. haha
    | Antworten

    hihi

  8. blup
    | Antworten

    Coole Idee! Das sollte es auch bei uns in der BRD geben, dann freut sich die GEMA!

  9. Mogelbaum
    | Antworten

    FIRST!!!! endlich bin ich auch mal erster!! Goail!

  10. Troll
    | Antworten

    irgendwie langweilig

  11. Micha
    | Antworten

    Ist schon interessant und fürs erste mal mit sicherheit ein knaller 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.