Tall Painting

| 24 Kommentare

Geschickt werden verschiedene Farben in einen Farbbrunnen gekippt, so das interessante Bilder entstehen.

Empfehlungen

24 Antworten

  1. First
    | Antworten

    wie immer!

  2. noname
    | Antworten

    erster

  3. Thilo "ich-weis
    | Antworten

    so ein haufen bunter verschwendeter resourcen! blargh! künstler! künstler! wenn ich das wort schon höre möchte ich deren installationen links und rechts…kein pinsel in der hand halten aber einfach mal die schwerkraft alles machen lassen. BAH!BAHH!
    übrigens habe ich eine 73YGD eingegeben.

  4. Horst!^
    | Antworten

    Thilo "ich-weis

    Sehe ich kein Stück anders, für so nen Müll so viel zeugs zu verschwenden -.- Das kriegt jeder idiot hin -.- und die bekommen bestimmt scheiße viel geld
    HLMHN

  5. Wetterfrosch
    | Antworten

    Da hat ein Joseph Beuys mit Exkrementen und ranziger Butter bestimmt besser verdient - der Trick dabei:
    "Rerereden mumumuss maman kökökönnenen..."

    Über Geschmack sollte man nicht streiten, nur staunen, dass Menschen z. B. für infantile Pinseleien eines Picasso viele Millionen zahlen.

  6. AUC
    | Antworten

    dass, das jeder idiot hinbekommt ist keine frage, aber die idee haben -das kann nicht jeder, oder warum habt ihr es denn nicht gemacht?

  7. jim
    | Antworten

    haha, die Leute, die sich anmaßen über Kunst zu urteilen, während sie mit ihrem fetten Arsch vor dem Rechner sitzen und selbst gar nichts gebacken kriegen. Arme Seelen.

  8. Powow
    | Antworten

    aussehen tut´s doch super, aber ich kann die Kritik auch verstehen. Vor allem gucken die Künstler auch so begeistert.. Scheint wirklich spass zu machen XD

  9. Im Ernscht
    | Antworten

    Was ist denn das fuer Farbe dass die nicht reisst wenn die so dick aufgetragen wird?

  10. hago
    | Antworten

    Weiß jemand, was das für Farben sein könnten? Das könnte man ja auch mal im kleinen Stil nachmachen. Sieht echt toll aus.

    Sicherlich kann man das auch mit anderen Farben machen, die man dann z.B auch als Fußbodenunterlage verwenden kann. Denn einen so gemachten Fußboden finde ich echt stylisch.

  11. also ich
    | Antworten

    finds schön

  12. tron-X
    | Antworten

    Die einzig Kunst an der Kunst ist die Kunst, Kunst als Kunst zu verkaufen....
    Was ist Kunst?
    Alles?
    Kommt Kunst von Künstlich oder von Erschaffen was menschlich gesehen immer Künstlich ist?
    Kunst ist nur ein Wort!
    mfg

  13. Kunstkenner
    | Antworten

    ich finde es einfach langweilig das es immer würfel pyramieden und sowas sein müssen, so das die farbe gelichmäßig verteilt ist (grob gesehen) wär viel geiler die farbe über ein auto oder ein sofa zu kippen oder frauenärsches das wär mal was oberfetziges

  14. reburg
    | Antworten

    tolle idee, und die, die hier rumschreien...ihr habt nicht mal das geld um eure bude zu streichen...und auch schon gesagt geworden..klar ist das nicht sooo schwer, aber erstmal die IDEE haben....geht sterben ihr mauler....

  15. chakalaka
    | Antworten

    Wie lange so was wohl zum trocknen braucht, damit man das "Bild" aufhängen kann ?! Bei der Farbdicke !!

  16. Pappa
    | Antworten

    Ich fänd das auch gut auf Pappe 🙂 haha wers versteht

  17. das ist mir zu bunt.
    | Antworten

    ...und wer macht das wieder sauber ??

  18. @ jim
    | Antworten

    haha...dein kommentar bringts genau auf den punkt!
    und zum video: das ist ja wohl der hammer schlecht hin!

  19. hotataho
    | Antworten

    LSD LSD LSD LSD MESKALIN UND PILZE DIES KONSUMIERT HOLTON ROWER TÄGLCIH DAS STEHT IN SEINEM GESICHT GESCHRIEBEN

  20. haters must hate
    | Antworten

    omg... die mauler die über die mauler maulen sind ja mal die ärgsten...

    @jim: woher weißt du irgendwas über irgendwen du unverschämtes abgebrochenes stückchen eines klosteins

  21. kleiner behinderter
    | Antworten

    einfach fresse halten. als kunst kannst du quasi alles bezeichnen. zum beispiel deine fiesse hässliche fresse gegen beton hauen und fotografieren. hat bestimmt noch keiner gemacht solltest du mal probieren.

  22. oh man
    | Antworten

    ein einfacher Algorhytmus tut dies auf den heimischen Bildschirm zaubern... LAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANGWEILIG

  23. @oh man
    | Antworten

    Und wie wäre der Algorhythmus?

  24. joup
    | Antworten

    ich finds kuhl....
    man muss ja erst ma auf die idee kommen...und spaß machts bestimmt auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.