Schiff wird zu Wasser gelassen

| 15 Kommentare

Die Welle die dabei entsteht ist verdammt heftig.

Empfehlungen

15 Antworten

  1. Wohl nicht Lustig
    | Antworten

    Erster und mega welle

  2. sancezz
    | Antworten

    erster .........

  3. (erforderlich)
    | Antworten

    ERST0R1111SHIPCRAFTED-TSUNAMIPOW!ER!!AARGH!!!1111EINSELFHUNDERTELFTAUSENDEINHUNDERTELF!!MEGACAPSLOCKWUAHH!!

  4. (erforderlich)
    | Antworten

    JETZT HAB ICH ERST DAS VID GESEHEN DAS IST JA FAST NOCH BESSER ALS DER HOLLÄNDISCHE REPORTER AUF DEM B-BOY-QUAD!!! HUNDERTELF!!
    Nicht vergessen: Kommentare posten bei meiner ZiegenGeschreiPostWorldDominationTour 2013 bis-solange-es-das-Internet:
    https://www.hans-wurst.net/video/ziegengeschrei-compilation/
    Ziegen mögen dich und deine KomMÄH!ntare!

  5. rr
    | Antworten

    So viel zum Thema Arbeitsschutz, wieso stand in der Gefährdungsbeurteilung keine Maßnahme zu "Es besteht Gefahr durch umherfliegende Holzteile"? Da wird sich einer verantworten müssen.

  6. Beo Bachter
    | Antworten

    Jesus hätte sich vor den Nagelbrettern nicht weggeduckt.

    • Tornadothomas12
      | Antworten

      haha, alter krass 😀 bester kommentar 😀

  7. freefall
    | Antworten

    ..und danach ist der Kutter untergegangen....

  8. HosenVoll
    | Antworten

    So sieht es bei mir auch immer aus wenn ich so richtig Flitzekacke habe (inkl. festmaterial)

  9. idioten
    | Antworten

    wo kommen denn die bretter her? aus dem nichts? die werden dahin gebeamt?

    • Brett Pit
      | Antworten

      Machst deinem Namen alle Ehre...wie sollte das Schiff an Land aufrecht stehen bleiben ohne Stützgerüst? Und das ist eben aus Brettern gezimmert, sieht man doch auch. Warst wohl schonmal dabei und hast eins vorn Kopf bekommen!

  10. dsfsdfsd
    | Antworten

    did he died?

  11. Fake
    | Antworten

    Letzendlich entscheidet hier die Penislänge, mit dem er die Bretter weghauen hätte könne.

  12. rr
    | Antworten

    Das sieht man also kurz bevor einen der Roundhousekick trifft 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.