Riesige Seifenblasen am Strand

| 17 Kommentare

Empfehlungen

17 Antworten

  1. Epic
    | Antworten

    ihr habt alle verloren

  2. der bierbaron ...
    | Antworten

    das muss der typ ma auf goa machen ... alle würden drauf abgehen ! ! !

  3. omg
    | Antworten

    unnormal der feak !

  4. penis
    | Antworten

    was hat er zusammengemixt um so riesige blasen zu schaffen?

  5. lord fake
    | Antworten

    fake...paint lässt grüßen...schlechte computerami, könnte bei mir auf der arbeit selbst der praktikant -.-

  6. Hater
    | Antworten

    Ich hasse Seifenblasen.

  7. balboa
    | Antworten

    lord fake ist selbst fake. keine ahnung von gar nix. unfassbar.

  8. Predator
    | Antworten

    Wie aus einer anderen Welt.

  9. ahahahah bei
    | Antworten

    0:15 platzt der assi ganz cool die blase.

  10. ayu
    | Antworten

    @penis

    wahrscheinlich stirbt man wenn man sie berührt.

  11. muschieintopf
    | Antworten

    gib mir fotoshop+50 minuten zeit und ich mach dir auch so ein video... -.- (hab das studiert, weiß wovon ich rede!!!11)

  12. @muschieintopf
    | Antworten

    Rechtschreibung war wohl nicht dabei? Man merkt es.
    Fotoshop, pfff das heißt Photoshop! Und mit Photoshop kann man keine Videos machen, spacko!

  13. princess
    | Antworten

    schon blöd wenn man so tut als hätt man ahnung und es doch so offensichtlich is das man sie nicht hat xD
    das progarmm heißt PHOTOshop weil man damit FOTOS bearbeitet und keine videos -.- und ich weiß das obwohl ich nicht studiert hab...

  14. jokey03
    | Antworten

    Das Programm, mit dem man Videos bearbeitet heißt übrigens "Premiere".

  15. naja man
    | Antworten

    kann das Video, welches aus Billionen Fotos und der Tonspur besteht, je nach Videolänge, in seine einzelnen Elemente, nämlich Foto und Ton, aufteilen, und HAHAHHAHAHAHHA jedes einzelne Bild bearbeiten und zusammenfügen xD Viel Spaß!

  16. john porno
    | Antworten

    @naja man: du bist so dumm, du gehörst bestraft.
    so ein video kann leicht erstellt werden, wie man an diesem fallbeispiel sehen kann.

  17. copyright
    | Antworten

    http://www.youtube.com/watch?v=dJyLQH2DUtY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.