Neujahrsfeuerwerke 2013 weltweit

| 13 Kommentare

Die Neujahrsfeuerwerke in London, Berlin, New York, Dubai, Moskau und Taipei.

Empfehlungen

13 Antworten

  1. ski
    | Antworten

    1

  2. da brawler
    | Antworten

    was des wohl gekostet hat?

    • singsang
      | Antworten

      ja, gute frage?

    • AL
      | Antworten

      20,- das Sortiment ausm ALDI

  3. Anonymous
    | Antworten

    Und warum trägt die New-Yorkerin bei 4:29 eine Brille mit "2009"?

    • Zoidberg
      | Antworten

      das ist wirklich eine gute frage 😀

    • junkse
      | Antworten

      Da steht 2013 und nicht 2009 .... beim rechten Auge ist es eine ausgehöhlte 0, beim linken eine 1. die letzte Zahl ist eine 3 und keine 9, wenn man an einem bestimmten Zeitpunkt auf Pause drückt wenn es ganz scharf ist sieht man es auch sehr deutlich.

  4. BooMann
    | Antworten

    Oben steht London, New York, Dubai, Moskau und Taipei. Ist das nicht Berlin bei 0:54?

    • Hans-Wurst
      | Antworten

      Stimmt, Berlin ist auch dabei.

    • junkse
      | Antworten

      Nein, das Brandenburger Tor steht bereits seit 3 Jahren in Polen, man weiß bis heute nicht warum...
      / Ironie off.

  5. peterpeter
    | Antworten

    also das in berlin ist ziemlich mikrig im vergleich zu den anderen

  6. Amelie
    | Antworten

    Warum schießt man die Raketen in London schon 2 Sekunden vor Neujahr los?

  7. hihihi
    | Antworten

    Bei uns schießt man vorher u. nachher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.