Motorradauspuff an der Belastungsgrenze

| 10 Kommentare

Der Fahrer bringt seine Maschine ordentlich zum Glühen.

Empfehlungen

10 Antworten

  1. Alter Frontmann
    | Antworten

    Klingt wie damals die Hitlerorgel...

    • History HD
      | Antworten

      hm ich glaub ja du verwechselt da was mit Stalinorgel und Hitlersäge oder?

      Stalinorgel = Raketenwerfer

      Hitlersäge = MG42

      solltest du als Alter Frontmann schon wissen..

      • Time Life Documentary
        |

        Oder er hat getrollt und du bist darauf reingefallen.

        Aber gute Info für alle anderen nicht wissenden 🙂

  2. Heinz
    | Antworten

    Der arme Motor : (

  3. Jeepers
    | Antworten

    Und was bringt das ;-(

    • Irgendwer
      | Antworten

      Spaß...
      ganz einfach nur Spaß. Spaß für die Leute, die daran Spaß haben.

      Andere Leute haben an anderen Sachen Spaß. Golfspielen, Paragliding, Holzschnitzereien, Tanzen oder Ü-Eierfiguren Sammeln.

      Hier hat jemand Spaß mit einem Motorrad. Keine Sorge, der fährt damit bestimmt auch.

  4. Junger Frontmann
    | Antworten

    Jo, das klingt ja wie die alte Stalinsäge!

  5. Tütü
    | Antworten

    extreme Spätzündung, würde ich sagen. Das macht in der Tat den Motor nicht glücklich - wobei, besser als Frühzündung. Egal. Scheiße laufen tut der dann allemal.

    • What?
      | Antworten

      Wie Spätzündung / Frühzündung? Des is nicht wie bei deim Mofa, wo ma einfach mal am Polrad dreht, um die Zündung zu verstellen!

      Das Moped is einfach im Begrenzer und Regelt ab.. thats all!
      (Das is der Zustand eines Motors wenn er die Maximale, vom Hersteller eigestellte, Drehzahl erreicht hat oder Neudeutsch Vollgas bis se auffhört)

  6. frontmann anwärter
    | Antworten

    das is die mopete vom ghostrider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.