Motivierende Ansprache vor DFB-Pokalspiel

| 6 Kommentare

Der Trainer Kristian Arambasic vom SG Aumund-Vegesack bereitete seine Spieler mit einer motivierenden Kabinenansprache auf das DFB-Pokalspiel gegen TSG Hoffenheim vor. Für 53 Minuten stand es 0:0, dann ist seine Mannschaft leider eingebrochen und haben 0:9 verloren.

Empfehlungen

6 Antworten

  1. Beercules
    | Antworten

    Jo die Braunen aus Bremen!

  2. ...
    | Antworten

    gar nicht mal so gut...

  3. werf
    | Antworten

    vollhorst. denkt sich wohl "jetz komm ich mal groß raus!!!" und wenn mein traier in der bezirksliga während der ansprache ne musik laufen lässt ist das ebenso lächerlich wie bei dem

  4. bibo
    | Antworten

    das lief ja gut.

  5. horst
    | Antworten

    0:9 super gemacht....

  6. MG
    | Antworten

    ihr Vollpfosten, eine geniale Ansprache und die Musik macht es noch eine spur besser!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.