Kerzen ausfurzen

| 8 Kommentare

Furzen auf Kommando ist ja schon eine Begabung, aber dann auch noch Kerzen mit der schlechten Lust auspusten ist wahres Talent.

Empfehlungen

8 Antworten

  1. Koarl
    | Antworten

    Wenn ich gute lust habe, kann ich das noch besser !!! 😉

  2. Anonymous
    | Antworten

    sollte das keine Stichflamme geben?!?!

    • finst
      | Antworten

      Vor dem Furz ist ja noch kein brennbares Furzgas in dem Rohr, sondern Luft.
      Wenn der dann an der einen Seite in das Rohr furzt, kommt an der anderen Seite erstmal Lut raus.

      Dann ist die Kerze aus.

      • Tremor
        |

        Irgendwann iss das Rohr doch auch mal vollgefurzt.....oder ?
        Ich glaub das ist ein ganz billiger Scheiß-Trick. :Poo:

  3. Eine der Kerzen
    | Antworten

    Die Kerzen sind nicht von der Luft ausgegangen, sondern vom Gestank^^

  4. Blitzmerker
    | Antworten

    kerzen mit schlechter Lust auspusten geht aber anders...... :p

  5. Selma
    | Antworten

    Riecht bestimmt gut 🙂

    • Experto de Rektales
      | Antworten

      Wenn sich der Auslöser besonders viel Mühe gibt, dann kann man den (Ausgelösten) vielleicht sogar in der Luft schmecken. Allgemein kann man sagen: ein Furz war nur dann besonders erfolgreich, wenn man danach duschen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.