Katze fühlt den Bass

| 8 Kommentare

...und versucht ihn zu fangen.

Empfehlungen

8 Antworten

  1. mille
    | Antworten

    roboterdance yay

  2. Predator
    | Antworten

    Arme Katze wenn die jetzt mal keinen Hörschaden hat.

  3. Anonymous
    | Antworten

    stimmt ja, die katze wurde mit einer unsichtbaren barriere daran gehindert, einfach wegzulaufen 😉

    • kackhaufen
      | Antworten

      interessiert doch garnich ob sie weglaufen kann oder nicht! allein die tatsache das dieser pisser die musik so extrem aufdreht wenn sich tiere im raum befinden finde ich schon als tierquälerei.

      • wuZZup
        |

        Ich denk mal, die Katze wäre so schlau sich zu verkriechen, wenn es ihr wirklich zu laut wär. Und "Musik" kann man das nun wirklich nicht nennen. Aber unter Gehörlosen ist derjenige der Samples aneinanderhängen kann König...

      • NickoLausbub
        |

        doch, doch, das interessiert schon. das katzenviech muss doch nicht vor der box sitzen.

    • Cuticula
      | Antworten

      ich denk auch, dass die Katze sich verpisst hätte wenns ihr nich gefallen hätt eoder es zu laut wär. Sie macht für mich einen vergnügt-verwirrten Eindruck. iemlich witzig auf jeden Fall.

  4. Gott
    | Antworten

    Lebensformen bzw. neuronale Netzwerke zu beobachten ist immer wieder interessant!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.