Justin King - Knock on Wood

| 30 Kommentare

Empfehlungen

30 Antworten

  1. Beispiel
    | Antworten

    wer das lied haben will meldet sich bei mir

  2. IBANEZ
    | Antworten

    wow selbst ich als e gitarrist seh das das verdammt hart ist wusste bis eben nichtmal das man auf ner akkustik so tappen kann
    respeckt

  3. AssiRanzPank
    | Antworten

    *bei dir meld*

  4. hehe
    | Antworten

    sau geil ich hab gedacht ich kann gitare spielen

  5. the_Crow
    | Antworten

    ganz nett... das is ne offene stimmung....
    hört sich verdammt geil an, geht aber vom schwierigkeitsgrad her...da is eddie van halen schwieriger....

  6. cybeerboy
    | Antworten

    der typ hat es echt raus. saugeil 🙂

  7. apfeltasche
    | Antworten

    Jo ich meld mich bei dir, wenn du mir deine Mail addi gibtst

  8. seki
    | Antworten

    wie klingt dass denn?

  9. Gutsu
    | Antworten

    mich würds nich wundern wenn der bei candyrate records is gebt mal bei youtube unter suchen andy mckee ein der macht das nur so fast jedes lied tabt der

  10. Brii3
    | Antworten

    sehr schwach

  11. ichse
    | Antworten

    sehr sehr gut gespielt. Ich kenne das Lied, ist das von "Split Lip"? Kennt ihr das? Ich kenne das lied, aber bei meinen ganzen gebr... ich meine gekauften CDs habe ich den Überblick verloren. Bitte um Hilfe. von wem ist das Lied und wie heißt es?

  12. ichse&selle
    | Antworten

    @Beispiel
    ich möchte das Lied haben. Wo kann ich mich melden?

  13. wolverine
    | Antworten

    gut getappt, allerdings ist das keine echte akustik klampfe, die wird auch noch e-technisch abgenommen, sonst hätten die den sopund auch nicht so klar hinbekommen und diese Gitarrenart lässt sich leichter spielen/tappen alles ...und alles eine Frage der Technik, leider steht die nirgenswo, geile technik auch: zakk wylde mal auf youtube suchen

  14. Beispiel
    | Antworten

    :D:D Meldet euch einfach bei mir

  15. Beispiel
    | Antworten

    melden unter zum@Beispiel.de

  16. snike
    | Antworten

    @beispiel:ich hätts ganz gern^^

  17. hmmm
    | Antworten

    najo 😉 .. andy mckee 🙂 kanns auch 🙂 einfach youtuben 😉

  18. its meee
    | Antworten

    auch halb-akustik genannt... is schon ziemlich gut gemacht, aber das getappe is für jemanden mitm gefühl für ne gitarre auch nur eine nich übertrieben aufwendige übungssache...

  19. Alter Schwede...
    | Antworten

    Spiele selber Gitarre und finds einfach nur krass! Bisher kaum so ein starkes Gitarren-Video gesehen. Aber da muss man leider wieder mal einsehen das der gitarristische Zenit eben nich schon erreicht is, sobald man eins zwei Solos hinbekommt.
    See ya ich bin dann mal üben.

  20. milktree
    | Antworten

    ganz ehrlich ich find erik mongrain angenehmer zu hören...

  21. jürgen
    | Antworten

    @wolverin: Das ist eine echte Akustik Gitarre. Der Ton wird nur entweder über ein Piezopickup, ein Mikrofon im Body oder beides abgenommen. "Leichter" zu spielen ist sie deshalb nicht.

  22. loler
    | Antworten

    voll behindert!!

  23. Fluk3
    | Antworten

    leo kottke hat das aber sauberer gespielt 😀

  24. G.o.d.D. #13
    | Antworten

    Muss zwar sagen, dass er das Tabben draufhat, aber es klingt meiner Meinung nach nicht so schön, wie ein gutes gezupftes Stück.

  25. *drea*
    | Antworten

    der junge hats echt drauf aber das lied is nich so mein geschmack mein hase gefällt das bestimmt auch haut rein

  26. Preisspiel
    | Antworten

    @beispiel: Bist ja ein ganz lustiger Geselle.

  27. Beispiel
    | Antworten

    ;D ja das bin ich und dieser nick ist nicht angemeldet deshalb macht jeder damit was er will xD

  28. NothingmaN
    | Antworten

    @IBANEZ
    dann spielst du echt noch nich lange...

    guck dir don ross oder erik mongrain ma an... gibt ne ganze menge, die das machen.
    find ich scheiße.
    für mich sind das so technikgitarristen ohne herz...

    ausser don ross und erik mongrain ^^

    mfg

  29. Horst
    | Antworten

    Warum geht der in nen musikladen und lässt dort den dunstmaster raushängen?
    Das kann er doch auch zuhause machen.

  30. Jimmy
    | Antworten

    Mehr Info über "Überflieger" Erik Mongrain gibts bei www.heavy-metal-heaven.de - Interviews klicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.