Junge Frau hört das erste mal ihre eigene Stimme

| 47 Kommentare

Zum ersten mal nach 29 Jahren hört die taub-geborene Sarah mit Hilfe eines speziellen Hörimplantats ihre eigene Stimme.

Empfehlungen

47 Antworten

  1. blub
    | Antworten

    ich mag züge

  2. herbe
    | Antworten

    derbe, zerbe!!!

  3. hehe
    | Antworten

    der typ bei 1.22 --> hehehe

  4. MrE
    | Antworten

    ...irgendwie ergreifend

  5. hust
    | Antworten

    Wenn sie erst nach 29 Jahren das erste Mal ihre Stimme gehört hätte,würde sie nicht so fliessend sprechen,woher hätte sie wissen sollen wie man was sagt ? Jeder weiss doch ,wie ein schwer Hör-Geschädigter spricht,sie bestimmt nicht ...

  6. GastStamm
    | Antworten

    jap, muss dem "hust" recht geben. sie kann unmöglich so fließend und klar sprechen wenn sie zum ersten mal in ihrem leben irgendeine stimme hört.... klar kann sie von den lippen die ungefähre mundbewegung abgelesen und versuchen nachzumachen,aber zum sprechen gehören auch noch zunge, kehlkopf hohlräume(nasenraum) die man nur durch übung perfekt benutzen kann... also für mich definitiv unmöglich!

  7. hustender MastStamm
    | Antworten

    bla bla so fließend sprechen, woher bla bla .... bla bullshit bla recht geben bla bla so fließend und klar rabarba rabarba ... Sie sagt gerade mal und ich zitiere: "It's beeping" Ich habe fertig!

    • Tremor
      | Antworten

      Mehr hast Du von ihr nicht gehört?
      Wenn nicht brauchst Du wahrscheinlich ein spezielles Hörimplantat.

  8. Godfarter of Ears
    | Antworten

    Was keiner weiß - sie haben ihr erst Furzgeräusche in die Kopfhörer eingespielt und sie ist trotzdem so ergriffen...schön!

  9. Lösung
    | Antworten

    http://www.huffingtonpost.com/2011/09/30/sara-churman-deaf-woman-_n_989220.html

    das ist des Problems Lösung

  10. Deaf
    | Antworten

    Es ist durchhaus auch für einen Tauben möglich fließend sprechen zu erlernen, das weiß ich selbst da ich selbst seit meiner Geburt Taub bin. Ist allerdings ein sehr harter mühseliger Weg und die Stimme wird trotz aller übung sich immer noch "monoton" anhören.

    Allerdings vermute ich bei der Frau eher, dass sie entweder nachträglich ertaubt ist oder schwerhörig war/ist. Die eigene Stimme "gehört" zu haben ist nicht zu verwechseln damit, dass man auch überhaupt etwas "verstanden" hat. Das sind immer noch gewaltige unterschiede zwischen hören und verstehen, damit man auch etwas versteht, muss man wiederum jahrelang zu "Hörtheraphien" gehen.

    • Tauber Bischofshelm
      | Antworten

      Also ich bin damals als Volltauber einfach in die Metaldisco bei uns nebenan gegangen und habe mich bei einem herben Riff von Sodom lässig an die 15000Watt-Box gelehnt....was soll ich sagen, es hat mir die Gehörgänge richtig durchgepustet und jetzt habe ich Ohren wie ein Luchs! Hören kann ich aber immer noch nicht, sieht aber lustig aus!

      • Auf den Punkt
        |

        mit das ulkigste was ich je hier las...

      • hui
        |

        ich lese diesen Kommentar jetzt sicher schon zum fünften Mal und jedesmal muss ich von neuem loslachen und kann nicht aufhören. Ich hab die Seite jetzt gebookmarked, aber nicht wegen dem Video.

  11. Momo
    | Antworten

    Sie hört ja dann auch zum ersten Mal, jmd anderes sprechen - wieso versteht sie das? Sie kann doch nur Lippenlesen und das bedeutet ja nicht, dass man auch weiss, wie die Wörter klingen.

  12. -_-
    | Antworten

    Nur vollprofis hier ... es gibt heut zu tage genug möglichkeiten das sprechen zu erlenen auch wenn man taub ist ... wie schon oben gesagt ist es eine lange prozedur, und wenn man spricht klingt es sehr monoton da man betonungen nur schwer umsetzen kann ob sie seit geburt oder nachträglich ertaubt ist macht in dem fall kein unterschied da man auch nach jahrelagem taub sein das sprechen verlernt. aber was schreib ich mir die finger hier fusselig eh nur deppen hier

  13. PaWeL
    | Antworten

    Ich Wette mit euch das 90 % aller leute die hier ihre kommentare lassen zwischen 14-16 sind und glauben alles zu Wissen. Es gibt heutzutage genug möglichkeiten richtig sprechen zu lernen. Anstatt sich mit dem thema richtig zu befassen und wenn es fragen gibt das internet zu benutzen kommt euch nicht in den Sinn xD ihr seid doch alle schwer behindert. Sorry aber anders will ich es nicht sagen

  14. Dr.immerwiederwitzig
    | Antworten

    wenn zu Guttenberg hier bei den posts abgeschrieben hätte, könnte er heute sogar Hörimplantate einsetzen...ich war immer der Meinung das ist ein Funportal aber hier tummeln sich ja lauter Ärzte und Professoren...

  15. PaWeL
    | Antworten

    Ja es nervt einfach nurnoch das hier so viele auf allwissend machen.

  16. Join in the Chant
    | Antworten

    ...aus meine Ohren kommt nur Scheiße raus ;(

  17. kameramann
    | Antworten

    sie hat die hand vor den augen und die, die gegenüber sitzt fragt " can you hear my voice?" und sie nickt... kann mal als taube person wissen wie sich sätze anhören?

    • torte
      | Antworten

      Nein, das geht definitiv nicht. Allerdings sind taube Menschen verstärkt auf ihre anderen Sinne angewiesen, wie z.B. auf das Sehen. Diese werden dadurch viel stärker trainiert, so dass es einige gehörlose Menschen schaffen, letztlich auch durch Gegenstände und Körper, wie in diesem Fall die Hände zu sehen. Einfach mal ein bisschen besser informieren, bevor Du sowas schreibst! Ich wette, du bist zwischen 14-16 und glaubst, alles zu wissen!

      • Auf den Punkt
        |

        ja- er hat recht. ich kannte eine ziege, die unter flugangst litt. sie hielt sich immer einen STERN, oder einen FOCUS vor's arschloch, dann konnte sie sogar segeln. von daher...

      • torte
        |

        @kameramann: Lies dir mal den Kommentar von "Auf den Punkt" genau durch. Er hat sich genau informiert, klare Recherchen getätigt und dann die von ihm gesammelten Informationen seriös, kompakt und klar an die hoch geschätzte Usergemeinde hier weitergegeben. Also lerne aus dieser wichtigen Lektion!

  18. jan
    | Antworten

    eindeutig Fake, wieso versteht sie die Helferin wenn Sie die Augen zu hat? Und noch nie Worte gehört hat? Meine Mutter is selber gehörlos und glaubt mir. es sieht eher so aus wenn man noch nie gehört hat und dann aufeinmal hört: http://www.youtube.com/watch?v=g9SGoWnzMUw

    • Hans-Wurst
      | Antworten

      es geht darum, dass sie das erste mal ihre eigene stimme hört und nicht, dass sie das erste mal überhaupt etwas hört.

      • GastStamm
        |

        ehm ist das eine nicht mit dem anderen unmittelbar verbunden? wenn ich andere sprechen höre kann ich doch meine eigne stimme ebenfalls hören? sie hatte ja kein problem mit ihren stimmbändern, weshalb sie ihre eigne stimme noch nie gehört hat, sondern mit dem gehör... ich gebe "jan" recht, ich denke es ist ein vermeintlicher versuch ein virales video durch gekünstelte emotionen zu erzeugen...

      • jan
        |

        Ich denke du verstehst die Problematik nicht dabei, es geht ja einher wenn man lernt zu hören das man seine eigene Stimme hört, anders geht es nicht. Ein Gehörloser ist nicht in der Lage zu verstehen was er gerade hört weil er es nicht zuordnen kann, weil er nicht weiß wie was klingt usw. Und wenn Sie die Augen verschließt und die Helferin Sie etwas fragt und sie sofort versteht was diese Person fragt ist das unmöglich. Ein Blinder wird auch nicht sagen wenn er das erste Mal sieht: "Das ist die Farbe rot!", er weiß doch nicht wie rot aussieht. Ich kenne Menschen die ein Cochlear Implantat haben diese können mich nicht mal richtig verstehen, sondern lediglich tiefe und brummende Geräusche die sie mit viel Übung gelernt haben zu verstehen und zuzuordnen. Als Beispiel ein Neugeborenes wird mit einer totalen Reizüberflutung auf die Welt gebracht soinetwa fühlt sich das an wenn du das erste Mal hörst Nebenbei ist es schon sehr auffällig das sie in der Beschreibung den...

  19. @€
    | Antworten

    http://www.huffingtonpost.com/2011/09/30/sara-churman-deaf-woman-_n_989220.html

    Bitte diesen Link öffnen und lesen, falls ihr Englisch könnt. Dann wisst ihr es, ihr Besserwisser, Schlauberger und 13 jährige Professoren.

    • jan
      | Antworten

      Naja, dann hörst sich nicht das erste Mal ihre Stimme sonder einfach nur in einer besseren Qualität. Was es einfach unspektakulär macht wie gesagt schaut euch das an: So sieht das aus wenn jemand noch nie was gehört hat. http://www.youtube.com/watch?v=g9SGoWnzMUw

  20. eman
    | Antworten

    Kann mir noch jemand erklären warum sie antworten kann, obwohl sie die Augen zu hat?

  21. typ
    | Antworten

    hauptsache das erste mal hören und das vid dazu dann gleich bei yt hochladen...

  22. Alchemy
    | Antworten

    Sind hier einige bescheuert?
    Würde Sie so abheulen wenn es ein Fake wäre?

    Warum sollte Sie es auch Faken, das hätte doch keinen Sinn.

    Manche Leute sollten Surfen, aber besser nie Kommentieren.

  23. Dummbatz
    | Antworten

    Wie die ganzen späteren Burgerbrater & Zeitungsverteiler hier auch Fake schreiben,obwohl schon mehrere Links gepostet wurden,die eine ausreichende Erklärung geben....

  24. Dödel
    | Antworten

    so...folgendermaßen: sie hat ein implantat bekommen.am anfang des vids hält sie sich ein gerät ans ohr mit dem sie das implantat aktiviert hat (signal bestimmter frequenz/magnetfeldstärke hat den empfänger im schädelknochen aktiviert)und ab diesem zeitpunkt hört.das sich taube artikulieren können,sollte ja allseits bekannt sein.der eine gut der andere schlechter.hatte einen in der kundschaft der hat nur aaahhhh-laute abgegeben.teilweise können sich taube aber relativ gut artikulieren...bzw.wissen wie ein u oder e ausgesprochen wird/werden müsste.also ich glaub es...btw: die alte sieht echt geil aus

  25. www.apfel-journal.de
    | Antworten

    Ist bestimmt echt krass, wenn man seit fast 3 Jahrzehnten zum ersten mal hört wie sich seine Umwelt anhört.

  26. Muschimaster
    | Antworten

    Ich habe gehört (haha), dass taube Frauen im Bett voll abgehen sollen....denn: Wer nicht hören will, muss fühlen!

  27. Üsüm
    | Antworten

    Muschimaster for president!

  28. Z
    | Antworten

    sie war bei Ellen
    informiert euch

  29. Üsüm
    | Antworten

    mir deucht, die Frau ist taubstumm, ist dem so?
    Ach Mist, ich kann eure Antworten nicht lesen, da ich blind bin -_-

  30. der king
    | Antworten

    Das video ist fake achtet mal auf das tattoo wie hätte man das bei einem tauben menschen machen sollen ?
    Und wenb sie wirklich taub wäre sollte sie pornos machen da braucht man ja nur zu stöhnen und nicht reden.

  31. Stephan Raab
    | Antworten

    Was mit dir los 😀 Man spricht Tattoo's ja auch heutzutage auf die Haut, die werden ja auch nicht anhand von Bildern die man sich aussucht gestochen.

  32. Luzie vom dach
    | Antworten

    immer wieder beeindruckend, wie abgestumpft und hohl einige im Internet unterwegs sind. Ich find das Video spitze.

    • Griffzwerg
      | Antworten

      Ich finde das Video auch geil, aber zum wichsen eindeutig zu kurz.
      Oder kann man das irgendwie auf ne Endlosschleife stellen?

  33. Don Rosetto
    | Antworten

    Man man...die Frau ist taub und nicht stumm! UNd wir leben nicht mehr im Mittelalter auch wenn einige im Kopf da sicher noch festhängen.

  34. lolbob
    | Antworten

    HALTET ALLE MAL DIE FRESSE

  35. EisenDeArsch
    | Antworten

    Als ich das erstemal meine Stimme gehört hatte.....ach du scheisse.
    Und das denkt jeder von seiner stimme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.