Japanische Feuerwehr im Training

| 14 Kommentare

Perfekte Zusammenarbeit eines japanischen Feuerwehrteams.

Empfehlungen

14 Antworten

  1. aha
    | Antworten

    Training für Takeshi´s Castle

  2. in Japan
    | Antworten

    Da wird man gerettet noch bevor der Unfall passiert ist

  3. Oh Mannsen
    | Antworten

    Da wird man gerettet noch bevor der Unfall passiert ist.......

    Mit Abstand einer der besten Kommentare der vergangenen Wochen! Sehr nice! :Goodbye:

  4. BlaZin
    | Antworten

    Ja es ist beeindruckend, aber... Das Opfer hilft mit bei den Rettungsaktionen und somit ist das für die Realität völlig unbrauchbar.

    • FuckBlaZin
      | Antworten

      du bist das Opfer

  5. Bergler
    | Antworten

    und wenn das opfer auf dem bauch liegt anstatt aufm rücken haben sie keine ahnung mehr... nicht geübt... :crying: :crying:

  6. Zerburus
    | Antworten

    @BlaZin and Bergler
    Was seit Ihr doch so blöd!!! Das ist eine Leistungsübung in der es um Geschwindigkeit und Kraft geht und nicht wie bei einer Rettungsübung um Patientenorientiertes und Fachlich genaues arbeiten geht.Da geht es um Spaß.Ihr Schlauchträger.

    • milan
      | Antworten

      denke auch das is n wettkampf zwischen mehreren truppen,

    • BlaZin
      | Antworten

      Das ändert nichts an meiner Aussage. :Goodbye:

      • FuckBlaZin
        |

        same here... Opfer

  7. NEtto
    | Antworten

    Das beste am Video war, das kommentar von ``in Japan`` 😀 😀

  8. psch87
    | Antworten

    spiderman training :Big-Grin: 😀 :Ninja:

  9. Lehrer
    | Antworten

    Koreanische Feuerwehr. Die Schrift auf den Helmen ist koreanisch.

  10. Gema Geld holen...
    | Antworten

    In Deutschland braucht man teure Kletterausrüstung, im Video binden die sich einfach ein Seil um die Klöten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.