Interview wird plötzlich unterbrochen

| 18 Kommentare

Merkwürdige Szenen während eines Fernsehinterviews.

Empfehlungen

18 Antworten

  1. Homofirst
    | Antworten

    What denn das fürn Quatsch ?

    • keinwurz
      | Antworten

      maaaan, checkst du es nicht??? ICH AUCH NED!

      • hans
        |

        das auto zerstören war ein Bonus level im klassik Streetfigher ihr naps

  2. DxGamerx
    | Antworten

    Wie geil! Wüsste gerne, was der Hintergrund zu dem ganzen ist.

    • ttz
      | Antworten

      Der Hintergrund sind ein paar kleine Geschäfte und Cafes, sieht man doch.

  3. Ken
    | Antworten

    Nehm nen Döner mit extra viel Krautsalat sonic booom!

  4. Ozzyfizzle
    | Antworten

    Das ist eine Werbung für eine Versicherung. Die Dame fragt den Mann ob dieser eine Versicherung habe und dieser meint er benötige keine, es würde schon nix passieren.... ^^

    • Predator
      | Antworten

      Dank für das Hintergrundwissen.

  5. hng
    | Antworten

    "nicht übel" sprach der dübel
    und verschwand hirnverbrannt

  6. PornoPirat
    | Antworten

    Nett, ich denke mal die SuperNintendo-Generation käuft hier gerne eine Auto-Versicherung...

  7. olga
    | Antworten

    haschisch regt die verdauung an!

  8. Tesla
    | Antworten

    Finish him!

  9. kopfschüttel
    | Antworten

    schon schade wenn etwas türkisch ist, das negative antworten für den einen oder anderen ein muss ist.

    • wuZZup
      | Antworten

      Viel interessanter ist doch die Tatsache, dass so ein Kommentar - der ja nicht aus der Luft gegriffen ist - sofort gelöscht wird. Man darf nichts Kritisches über Ausländer sagen, sonst steht man sofort in der Nazi-Ecke. Lächerlich!

      • Hans-Wurst
        |

        Die negative Äußerung war allgemein gegen in Deutschland lebende Türken gerichtet. Das geht einfach nicht und hat hier nichts zu suchen.

  10. wuZZup
    | Antworten

    Sorry Hans-Wurst - bitte wach mal auf! Du machst Dich ungefragt zum Anwalt derer, die sich über Dich und Deine liberale Haltung kaputtlachen. Natürlich "geht es" Wahrheiten zu benennen! Zusammengefasst habe ich in meinem Beitrag geschrieben, dass die in Deutschland lebenden Türken nationalistischer und "türkischer" sind als Ihre Landsleute in Ihrem Heimatland. Das die in der Türkei lebenden Türken vielleicht sogar entsetzt wären von den in Deutschland lebenden Türken. Das ist ein Stück weit vielleicht sogar normal! Die in Kanada und den USA lebenden deutschstämmigen Einwohner rennen ja auch mit Lederhosen herum, feiern Oktoberfest - kurz gesagt: leben die Stereotypen wie in Bayern. Das Problem mit den Türken ist nur: Ihre Kultur passt weit weniger zu der deutschen, als die deutsche zur der amerikanischen Kultur passt. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/graue-woelfe-tuerkische-nationalisten-in-deutschland-a-953197.html

  11. wuZZup
    | Antworten

    Lies mal diesen Artikel aus dem Spiegel vom 14. Februar. Die Leute, die Du hier vor "Nazis" schützen willst sind zum immer größer werdenden Teil selber Nazis. Nur eben türkische. Und sie tragen das hier aus. In unserem Land. Wir Deutsch sind dabei für sie nix anderes als Waschlappen und Opfer.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/graue-woelfe-tuerkische-nationalisten-in-deutschland-a-953197.html

  12. blub
    | Antworten

    das video ist toll!!! nur leider für die meisten leser (zuschauer) hier nicht nachvollziehbar 🙁

    leute wenn ihr es nicht versteht, dann seit ihr einfach zu jung^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.