If You Ever Need Someone

| 7 Kommentare

The Family Bones und ihr aufwendiges Stop-Motion-Video.

Empfehlungen

7 Antworten

  1. asd
    | Antworten

    penis

  2. blub
    | Antworten

    pen.... oh verdammt!

  3. niggo
    | Antworten

    eigentlich ganz cool. das sieht nach ganz kleinem budget aus....aber irgendwie doch nicht. sehr aufwändig, aber wohl auch recht günstig und trotzdem schön anzusehen....*gefällt mir*

  4. Üsüm
    | Antworten

    Naja, das Lied an sich ist schon sehr langweilig. Das Video ein schwacher Versuch, darüber berühmt zu werden.
    Schade, früher haben Künstler mehr Geld in ihre Songs als in ihre Videos gesteckt.
    Heutzutage ists halt andersrum -_-

  5. Hans Olo
    | Antworten

    Nipper bei 0:15 🙂

  6. powow
    | Antworten

    Jeder, der schonmal ne Stop-Motion-Animation gemacht hat, weiß was das für eine krasse Arbeit war. Ein nettes Lied und ein enorm enormes Video. RESPECT! Danke Internet und Hans! 😀

    Ach ja, Üsüm ist einfach nur ein Kackvogel ohne Freunde.

    • blub
      | Antworten

      und jeder hasst kakvögel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.