Guns N' Roses Cover

| 27 Kommentare

Derbes Cover von Sweet Child O' Mine. Der Junge singt fast wie Axl Rose persönlich.

Empfehlungen

27 Antworten

  1. DER Tunesier
    | Antworten

    He sings better than Axl Rose!

  2. DR666
    | Antworten

    für klingts fast wie das orginal

  3. Chillor
    | Antworten

    Extrem nice

  4. Subjekt
    | Antworten

    die hans-wurst-story:

    nach einem sehr anstrengendem tag im jobcenter kam hans nach hause. Frustriert setzte er sich (...)

  5. Affengeil
    | Antworten

    wenn ich die stimme haette wuerde ich sofort eine GnR tribute band gruenden - wieeee geillll!!!

  6. fnord
    | Antworten

    lol, das ist playback^^

  7. Fuzzy Osborne
    | Antworten

    Kollege Axel hat sich ganz schön gehen lassen...

  8. nicht Axl Rose
    | Antworten

    Das Vid ist kein Fake als großer Guns`n Roses Fan kann Ich sagen das das kein Playback ist.

    Der Kenner hört das raus.

  9. Naja
    | Antworten

    Dieser Wanst hat zwar eine gute Stimme, aber bei weitem nicht so ein Rythmusgefühl wie Mr. Rose...

  10. form Axel R.
    | Antworten

    fake no nippel

  11. @nicht Axl Rose
    | Antworten

    du weißt gar nicht was Playback ist !

  12. backes
    | Antworten

    he rose better than axl sings

  13. Geil
    | Antworten

    Hammer Stimme ! Aber auch sehr geil ist das hier !
    http://www.youtube.com/watch?v=fsDok_Zxrhk

  14. superstinknova
    | Antworten

    Naja nach längeren hinhören nervt der einfach nur und lieber selbst Musik machen nachmachen kann jeder denn man kann alles Einstellen so das die Stimme hinterher genau so klingt und morgen singt er "Ein bisschen Spass muß sein "

  15. supernovastink
    | Antworten

    http://www.youtube.com/watch?v=fsDok_Zxrhk

    Das ist ma wirklich gut denn das ist orginal
    und hört sich auch gut an

  16. profimusiker
    | Antworten

    ich find den nicht gut. Beim Timing versagt er auf der ganzen Linie, es ist keine eigen interpretation, einz zu einz nachgesungen, mit den timingfehlern. und es ist langweilig. das Original ist um einiges besser.

  17. antiprofimusiker
    | Antworten

    lern doch mal deutsch bevor du dich mit musik beschäftigst... EINS es nennt sich EINS und nicht EINZ -.- trottel

  18. dude
    | Antworten

    "einz zu einz" gehört zu den peinlichsten Rechtschreibversagern, die ich je gelesen habe. Eyeyey..

  19. Dave
    | Antworten

    Fake hoch 10 hört doch jeder blinde :p

  20. faceman
    | Antworten

    es ist ein cover nicht das orginal, klar es schier unmöglich den orginalsänger zu übertreffen, doch ich finde er macht seine sache gut. Es wird ja auch nicht in einem super modernen Tonstudio aufgenommen 😉

  21. Hoschi
    | Antworten

    er singt nicht laid back sondern zu früh, deshalb klingt der Groove nach VHS-Kurs

  22. Echorausch
    | Antworten

    Könnte sein, daß die Aufnahme von Musik + Stimme nicht komplett synchron ist, deswegen die Verzögerung. Stimme ist absolut gut.

  23. Ozzy
    | Antworten

    Stimme is sehr geil und es ist auf gar keinen Fall Playback 😉

  24. tobe
    | Antworten

    Klar hört der sich wie das original an.....

    elhombredeloskaraoke is sein youtube name....

  25. Superstinknovas Mama
    | Antworten

    Depp, "Man kann alles einstellen".. .So einen Schwachfug hab ich selten gehört. Als Musikproduzent und Tontechniker sage ich: Das ist echt... Wer wie ich schon massig Filme gemacht hat, erkennt, ob etwas "O-Ton" ist, oder nicht... 😉 Also, einfach mal Fresse halten.

    Und BTW, komm nach hause, es gibt bald essen,

    Gruß Deine Mama

  26. cyanobakterie
    | Antworten

    its very very great.....

  27. Ruvenho
    | Antworten

    Schon mal nicht so schlecht!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.