Glückswurf für 77.777 Dollar

| 6 Kommentare

In der Halbzeitpause eines Basketballspiels der Phoenix Suns landet der Wurf eines Zuschauers von der Mittellinie im Korb. Er gewinnt 77.777 Dollar.

Empfehlungen

6 Antworten

  1. Also ich
    | Antworten

    hätte ja lieber mit den Cheerleaderinnen abgeklatscht. Aber jeder wie er mag. Sehr guter Wurf - mit viel Glück.

  2. ttz
    | Antworten

    Achtet mal auf 1:33/1:34, der muss noch mehr tun für das Geld. Deswegen wurde er auch so überschwengelich von den großen Kerlen in Beschlag genommen ... 😉

  3. Frank
    | Antworten

    what?_-_yay!_-_okay!

  4. Predator
    | Antworten

    Manche unserer Nationalspieler würden noch nicht mal ein Elfmeter ohne Tormann schaffen.

  5. blub
    | Antworten

    nach soviel glück sah das gar nicht mal aus. der wusste schon, was er tut...

  6. marsh
    | Antworten

    wird bestimmt so laufen wie bei den letzten Aktionen dieser Art und die Veranstalter reden sich irgendwie raus von wegen Linie übertreten, war noch nicht freigegeben oder sonst irgendwas damit sie nicht zahlen brauchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.