Flexibles Bein

| 3 Kommentare

Diese Frau kann ihren rechten Unterschenkel um 180 Grad nach oben drehen. Es sieht verdammt fies aus, scheint ihr aber überhaupt nicht zu schmerzen.

Empfehlungen

3 Antworten

  1. sperminator
    | Antworten

    mein Bein auch....firstttttttttt

  2. epidermis
    | Antworten

    ... wenn sie jetzt noch "2" gesunde Beine hätte, wäre es beeindruckend.
    Aber bei allen Aufnahmen kann man das Paar Krücken sehen, die sie benutzen muss, um richtig laufen zu können. Und sie kann es nur mit ihrem rechten Bein, welches scheinbar einen Defekt aufweist (s. letzte Videoeinstellung).
    Auf der anderen Seite ist es toll, wenn man mit einer Behinderung in der Gesellschaft Anerkennung und nicht Ablehnung erlebt.

  3. F.Otze
    | Antworten

    Es sieht einfach ekelhat aus, Beinfehler hin oder her!

  4. Herman
    | Antworten

    Warum trägt man solche Schuhe!? o.O

  5. bla
    | Antworten

    Trägt sie die nicht nur auf der einen Seite? Stark verkürztes rechtes Bein?

  6. al
    | Antworten

    Das rechte Bein ist defekt, bzw Hüftgelenk. Deshalb auch die 'Gehhilfen' und die 'dicke Schuhsohle' rechts.
    Man kann es gut in der letzten Aufnahme sehen, das sie ihr ganzes Bein dreht, und nicht nur das Knie/Unterschenkel.

  7. al
    | Antworten

    Solche Schuhe trägt man, wenn man ein verkürztes Bein hat. z.B bei einer Oberschenkelhalsfraktur, verkürzt sich das bein schon ein paar cm (in der Zeit wo die Fraktur besteht). Wenn man vielleicht ein 'kaputtes' oder 'gar kein' Hüftgelenk mehr hat, wäre es halt noch kürzer.

  8. Pädophilologe
    | Antworten

    Das ist doch einfach so eine Buffallo-Schlampe, die ihre 90er-Jahre-Schuhe jedem Spacko zeigen muss...schlimm.

  9. Pädophilologe
    | Antworten

    Das ist doch einfach so eine Buffallo-Schlampe, die ihre 90er-Jahre-Schuhe jedem Spacko zeigen muss...schlimm.

  10. look at this...
    | Antworten

    das mit den Krücken wurde gut beobachtet, wahrscheinlich hat sie auch ein verkürztes bein, aber warum muss sie das jedem zeigen? bekommt sie zu wenig aufmerksamkeit als gehbehinderte? und ist es überhaupt ein talent, denn natürlich ist diese bewegung niemals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.