Farbenblinder sieht das erste mal farbig

| 19 Kommentare

Mit einer speziellen Brille kann dieser Farbenblinde das erste mal richtig Farben erkennen.

Empfehlungen

19 Antworten

  1. dietah
    | Antworten

    omg..gay?

  2. Vogel
    | Antworten

    Egal ob er Schwul sein mag oder nicht, er ist auch nur ein Mensch und dann sieht er das erste mal richtig alle Farben. Für uns Normalen überhaupt nicht vorstellbar wie krass das für ihn sein muss. Ich freu mich für den guten Kerl 🙂

    Und das auch noch als B-Day Geschenk, sehr geil :Cool:

    • Mandra
      | Antworten

      Dem gibt es nichts hinzuzufügen! :Cool:

      • der_da
        |

        warum tust du es dann???? :Angry:

    • dietah
      | Antworten

      finde es nicht egal dass menschen schwul sind.,...du bist warscheinlich auch schwul

  3. ari gold
    | Antworten

    Loooooooyyyyd!

  4. asdf
    | Antworten

    ehhhh... woher weiß ein farbenbliner was grün oder pink ist?!?! 🙁

    • fdsa
      | Antworten

      @asdf

      Weil andere wissen was er sieht und diese Menschen ihm dann erzählen was es wirklich ist?

      Beispiel: Er sieht Magenta und andere sagten ihm, dass es in Wirklichkeit grün ist. B-)

    • Orthoptist
      | Antworten

      Dieser Mensch ist nicht Farbenblind "Akromatopsie" . Dabei ist die Netzhaut verändert. Keine Brille kann dies jemals korrigieren. Dieses Video ist Fake.

  5. Fickfoot
    | Antworten

    Fötze the Hawk - Farbenfötze sieht das fötzte mal Fötze

    • @Fickfoot
      | Antworten

      :Loser: :Loser:

    • dietah
      | Antworten

      unlustigster mensch ...

  6. lardarel
    | Antworten

    Ist das überhaupt möglich? Farbenblindheit hat doch kein "physikalisches" Problem, sodass man das Lichtspektrum plötzlich durch eine Brille sichtbar machen könnte. Es hat doch viel mehr was mit Aufnahmefähigkeit der Augen zu tun. B-)

    • Anonymous
      | Antworten

      Ein bestimmtes Farbspektrum wird reduziert, dass Fehlende wird hervorgehoben. Daher auch der Sonnenbrillenlook. Das nun einsetzende "neue" Farbspektrum ermöglicht dem "Farbblinden" nicht nur ein neues Farbspektrum zu sehen, sondern auch bekannte Farben Facettenreicher (unterschiedlichere Farbtöne).

  7. Acid-Man
    | Antworten

    So bin ich das erstemal auf Pappe auch rumgerannt! "Guck dir mal die Farben an! Woaaaah, ist das grüüüüün!"
    B-)

  8. Hans Entertainment
    | Antworten

    so danm schwul..so true so goddanm schwul
    ich schwörs euch amenakoi B-)

    • Amenakoi
      | Antworten

      AMENAAAAAAAAAAAAAAAAA

  9. kolbi
    | Antworten

    wie auf pilze

  10. Gloria Hohl
    | Antworten

    Und zum Schluss muss er die Brille wieder abgeben. War nur geliehen für die Aufnahmen. "So, gib wieder her, war genug jetzt. Bye."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.