Epcot Center im Zeitraffer

| 17 Kommentare

Video mit der Tilt-Shift-Technik.

Empfehlungen

17 Antworten

  1. Crenshinibon
    | Antworten

    Laaangweilig

  2. baka
    | Antworten

    jo extrem langweilig -.-

  3. torf
    | Antworten

    Tja, es kommt nichts drin vor was mit schmerzen oder titten zu tun hat, is doch klar das es dann für 99% der zuschauer hier langweilig ist....also hans wirklich das hättest wissen solln 😛 Ich finds interressant

  4. torfstecher
    | Antworten

    ich bin der torfstecher und steche gerne torf!

  5. Predator
    | Antworten

    Und jetzt alles nochmal in Slow Motion, ist bestimmt genauso aufregend.

  6. fakeschreier
    | Antworten

    wieso sieht das so unecht aus ?

  7. Armenuides
    | Antworten

    an die kindischen "Langweilig-schreier"...werdet mal erwachsen...wie herr "torf" schon richtig gesagt hat...kein sex und keine gewalt...=langweilig

    armes Deutschland

  8. Doman
    | Antworten

    @Armenuides

    Dann erklär uns doch bitte mal was daran so unglaublich interessant ist, Leuten beim Herumlatschen in einem Vergnügungspark zuzusehen

  9. Ou man!
    | Antworten

    Laaaaangweilig und eure Begründung is ja ma voll kacke, ihr habts doch au net zu ende gesehn weils euch zu langweilig war...
    Klar sieht man da titten un so, man muss nur genau hinschauen...
    is Trotzdem langweilig...

  10. Adula Zech
    | Antworten

    Interessant ist nicht unbedingt der Inhalt sondern die Art wie es gemacht ist. Sieht aus wie eine Stop-Motion Aufnahme aus einer Spielzeug Landschaft - ist es aber nicht. Wie Torf schon geschrieben hat ist es echt traurig wie Gehirnverschimmelt die heutige Jugend doch ist !

  11. spielzeug
    | Antworten

    das mit dem spielzeug ist mir auch aufgefallen, aber ich dachte mir, dass sei eine fatamorgana wie die interferenz bei einem spalt.

  12. held
    | Antworten

    das video hat zwar garnichts mit tilt/shift-technik zu tun ist aber trotzdem bombe. der unreal effekt wird durch die unschärfen am oberen und unteren rand des bildes sowie die sättigung der farbe erzeugt. kein großese ding aber sieht immer wieder faszinieren aus.

    schüss

  13. @held
    | Antworten

    du hast keine ahnung...
    begründung?
    -google
    -wiki
    -http://tiltshiftmaker.com/tilt-shift-photo-gallery.php

  14. Sirch
    | Antworten

    Hallo?
    nur weil das jetzt unecht aussieht soll das nicht langweilig sein?
    nur weil da son effeckt verwendet wurde ist das interessant?
    den effeckt kennt man doch schon, das wurde schon bei interessanteren videos angewendet.
    aber da laufen halt nur leute rum, da passiert nix besonderes, deswegen sit und bleibt es langweilig.
    aich wenns schwarz weiß wäre oder was weiß ich, wär immernoch LANGWEILG

  15. held
    | Antworten

    du sagst ich hab keine ahnung?
    meister ich bin ausgebildeter fotograf
    die tilt/shift technik is so vielfältig das man im grunde genommen AUCH so FOTOGRAFIEREN kann
    aber ein video kann man so nich mit der tilt/shift technik machen sondern nur mit nem effekt in bspw. adobe premiere

    ihr seid helden-.-

  16. fake!!
    | Antworten

    aber riesenaufwand das alles mit modellfiguren zu machen.. wow

  17. tadel ex
    | Antworten

    bling bloong daddel ding dong

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.