Eine Kamera im Auto kann hilfreich sein

| 27 Kommentare

Bei diesem Unfall kann der Fahrer froh sein, seine Kamera eingeschaltet zu haben.

Empfehlungen

27 Antworten

  1. ...
    | Antworten

    Schlawiner!

  2. scsad
    | Antworten

    solche schweine xD

  3. Gaga
    | Antworten

    Ist manchmal ein bessere Absicherung als Rechtschutz

  4. der helfende gast
    | Antworten

    WHAHAHAHA
    ich würde da einfach auf die kamera deuten und aus voller lunge schreien POOOOOOOOOOOWWWWWWWWNEEEEEEEEEEEEEEEDDDDDDDDDDD!!!!! xDDD

  5. Chris
    | Antworten

    Russen eben! Und als Beruf geben sie dann an: "Businessman"! So kommen die mit "ehrlicher" Arbeit zu Pelzmantel und fettem BMW ....

    • Pow
      | Antworten

      Ist doch nur ne dumme Tusse die mal mit ihrem Rechtsanwalt schlief. Paragraphen-Schlupfloch 😉

    • nein....
      | Antworten

      SCHEISS BMW^^

  6. chris
    | Antworten

    die verdammten arschlöcher!!! hab einen ähnlichen "Unfall" gehabt und habe aber veloren, da zwei Aussagen gegen eine...

    • Warlock
      | Antworten

      Lass mich raten, haben die dann so ausgelegt dass du hinten aufgefahren bist oder? Schweine 🙁
      Ich versteh sowas nicht... Wenn man mist baut sollten die Leute wenigstens dazu stehen. Aber das tun leider die wenigsten.

  7. kampfsocke
    | Antworten

    ich würde mich auf ne gerichtliche schlacht einlassen und bis dahin nicht vom video verraten xD

  8. Walter
    | Antworten

    Und ne Frau am Steuer 😉

  9. Dalewn
    | Antworten

    Vor Abzocken solcher Art hat man leider kaum eine Chance vor Gericht...
    Aber ich hättes auch vor Gericht kommen lassen, und wäre DANN erst mit dem Video um die Ecke gekommen XD
    Gerichtskosten FTW!

  10. Tommi
    | Antworten

    Ich hätt,s auch drauf ankommen lassen. Dann käme für die Lumpen noch ne Falschaussage mit drauf.

  11. Mensch
    | Antworten

    Richtig dreist, sollte man sich ernsthaft überlegen auch eine anzuschaffen .. achja und ihr Schadenfreudigen hier, schon mal dran gedacht das die Sache das Gericht vielleicht nicht zu lustig finden wird wie ihr? Wenn ihr erst auf der letztens Minute mit dem Beweis rauskommt, stellt sich denen die Frage wieso ihr das nicht vorher getan habt und wenn ihr dann keinen passenden Grund habt kommen eventuell noch Strafen auf euch zu, sprich ihr wolltet denen absichtlich damit Schaden zufügen oder Behinderung der Justiz, etc. ... 🙂

    • Kameramann
      | Antworten

      Gibts schon für 40€ bei Pearl.de, ne 32Gb Karte rein und du kannst 9 Std aufnehmen. Und das Geile ist, die schaltet sich auch bei Bewegung ein. Falls du mal auf dem Parkplatz angebumst wirst und der Verursacher abhaut. Ich hab eine.....

  12. Mensch
    | Antworten

    Grammatikfehler dürft ihr behalten! 😀

  13. Mammal
    | Antworten

    und das sind einige !

    aber sachlich richtig !

  14. BlaZin
    | Antworten

    Diese Penner ! Heftig und wie diese dumme Schlampe noch so rotzig aus dem Wagen aussteigt. Für sowas hat diese scheiss Prostituierte eine Luden-Schelle verdient.

    • dumme kuh
      | Antworten

      kann das sein, dass die olle kuh erst versucht hat in ihrer ganzen blödheit hinten einzusteigen!?! 😉

  15. roflcopter
    | Antworten

    Solche asozialen Menschen gehören eingebuchtet. Keine Bewährung, nix. Weg damit. Das ist ganz offensichtlich geplant und durchdacht - und das noch zu zweit. So urteilt wohl jeder, der das sieht.
    Die Justiz findet dann jedoch, es gibt nichts zu beweisen und lässt sie laufen. Schaden müssen sie zahlen, klar. Aber das war's. Zum Kotzen!
    Falls das jmd mit mir durchzieht, hab ich ja seine Daten von der Versicherung. Und dann hat er Party, da wird er nie wieder froh.

  16. FLowinBobCigar
    | Antworten

    0:24 direkt aufs maul (theoretisch)

  17. Hans Zimmer
    | Antworten

    Verwandte Einträge:
    Penis-Kamera
    Schildkrötenkampf und ein Hund
    Falsches Video zum Nachrichtenbeitrag
    Wasserkraft kann gewaltig sein

  18. Michi
    | Antworten

    Woher wollt ihr wissen das die Betrügen wollten?
    Die wollte rechts in die Parklücke und musste dazu etwas zurück setzen da sie zu weit vorne war. Sieht man am blinker. Also war der crash nicht gewollt, einfach nur übersehen. Ist mir auch genau so schonmal passiert. Was die da geredet haben wweiß man ja nicht.

  19. Michi
    | Antworten

    Außerdem gabs den Bußfahrer als zeugen

  20. Mensch
    | Antworten

    Jaaaa Michi, darüber kann man jetzt spekulieren .. doch trotzdem scheint es so als wollten sie es dem Mann aufbrummen. Wäre eine hilfreiche Information gewesen wenn man hören könnte was sie dazu sagen und da der Mann schliesslich auf die Kamera hinweist und die Frau daraufhin nicht grade glücklich wirkt, scheint es wohl so zu sein! 😉

  21. ähmmm ....
    | Antworten

    also man kann mit nem gutachten rausfinden wer wem aufgefahren ist .... und das klappt!
    also bitte hier kann das nicht passieren.... !
    an: mir ist das auch passiert O.o .. laber net !

  22. hmm....
    | Antworten

    alter schwede...noch dreister gehts ja wohl echt nicht... o.O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.