Ein Eisbrecher im Zeitraffer

| 6 Kommentare

Ein zweimonatige Fahrt durchs Eismeer im Zeitraffer.

Empfehlungen

6 Antworten

  1. FürstFörst
    | Antworten

    Ja liebe leute, der fürst först war wieder unterwegs!

    ihr dürft mir nun die füße küssen, niederes volk.

  2. fred
    | Antworten

    hochgepriesener Fürst först - wenn wir dir schon die Füße küssen sollen und dich hochwürdigend tragen, so bitte ich dich lediglich um einen Gefallen: rieche niemals nach einer LAN an deinen Eiern. So wirst du lang leben und uns noch viele weitere überflüssige Kommentare bescheren. PS.: Habe mir deinen Lustknaben geliehen.

  3. knarz
    | Antworten

    fred der kommentar ist herrlich 🙂

  4. Schweißbrecher delúx
    | Antworten

    Das ist doch kein Zeitraffer, diese Schiffe haben viele tausend PS und fahren so schnell!

    • Polarfroscher
      | Antworten

      Das ist nicht ganz richtig so. Aus der Fluggeschwindigkeit der Pinguine kann man ableiten, dass das Video in halber Geschwindigkeit abgespielt wird.

  5. Luppi
    | Antworten

    Fake, Pinguine können nicht schwimmen...

  6. bin ich blöd?
    | Antworten

    krass, wusste nicht, dass die so schnell unterwegs sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.