Bugatti Veyron aus Papier

| 11 Kommentare

Gebaut aus 159 Teilen, produziert aus 44 Papierbögen.

Empfehlungen

11 Antworten

  1. Der King
    | Antworten

    First!

  2. Martin
    | Antworten

    Wie heißt denn die Maschine, die das Papier automatisch ausschneidet? ist ja interessant!

  3. Pampelberg
    | Antworten

    dasn plotter

  4. Don Rosetto
    | Antworten

    Ist ein Schneideplotter...nicht gerade günstig und vereinfacht die Sache um einiges.

  5. Endgegner
    | Antworten

    Rohstoffverschwendung in jeglicher Hinsicht

  6. Molch
    | Antworten

    Die Raeder haben sicherlich allein die Haelfte der Arbeit ausgemacht.

  7. arschmitohren
    | Antworten

    für sowas nutzloses werden bäume gefällt....

  8. (erforderlich)
    | Antworten

    das auto hat die gleiche farbe wie sein hintern.

  9. Lülli
    | Antworten

    Immer noch besser so was zu machen, als sich mit Durchfall und Hämoriden auseinanderzusetzen.

  10. Börni
    | Antworten

    im maßstab 1:1 brauch er ein größern schreibtisch

  11. Luelli
    | Antworten

    N` Golf hät's ja wohl auch getan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.