Around the World in 2000 Pictures

| 12 Kommentare

2000 Bilder aus Paris, Barcelona, Berlin, St. Petersburg, Schanghai, Tokio, New York und London in 24 Tagen.

Empfehlungen

12 Antworten

  1. orr ne
    | Antworten

    nununu

  2. jip jip
    | Antworten

    hurra 😀

  3. ach ficke!
    | Antworten

    auch noch zeitgleich 😀 egal
    bin kein first suchti 😛

  4. Anju
    | Antworten

    wow, ich frag mich immer wie man sowas macht.. sieht echt cool aus!!!
    Nur die musik stört etwas...

  5. Depp
    | Antworten

    @Anju

    Wie man sowas macht? 2000 Bilder knipsen, sortieren, aneinanderhängen und noch evtl. nen paar bearbeiten damit die übergänge passen...

    Musik nervt echt und ich finds zulang

  6. frechdax
    | Antworten

    Kann man nicht einfach das alles filmen und dann immer nur alle paar Sekunden nen Frame nehmen?

    Abgesehen davon bekommt man bei dem Geruckel Augenkrebs.

  7. MarZ
    | Antworten

    Laggt das Video auch bei euch so? Ist ja grauenhaft...kann man keine Minute so anschauen.

  8. quatsch
    | Antworten

    sagt mal ruckelt der film bei euch auch so ??? 😀

  9. pumpe
    | Antworten

    hätts auch so gemacht wie frechdax^^ sollte bei heutigen hd cameras problemlos gehen

  10. naja
    | Antworten

    wien fehlt. und zu viel paris.

  11. welt
    | Antworten

    war bis auf 2 orte auch schon überall hehe

  12. bei der
    | Antworten

    bildrate bekomme ich augenkrebs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.