Empfehlungen

18 Antworten

  1. Onkel Geil
    | Antworten

    Wahnsinn... wenn ichs schon gesehen hätte 111:-)

  2. adrian krahmer
    | Antworten

    nicht schlecht... aber es spritzt zu sehr! er sollte mit den füßen zuerst eintauchen. aber gute körperhaltung! 6,0

  3. bogomir
    | Antworten

    ein amerikaner wird von japaner herausgefordert
    das kan einfach nur schmerzhaft werden

  4. hhm
    | Antworten

    na eben 10m 70 cm is schon hammer und das aufn bauch oha da is es klar das er das kreuz zeichen macht

  5. yos
    | Antworten

    flachköpper macht laune! aber der muss sich doch ganz schön seine klöten geprellt haben.

  6. yosen
    | Antworten

    @adrian krahmer

    mach das mal und brech dir dabei schön die beine ^^
    hat schon seinen sinn dass er die energie mit der gröstmöglichen fläche aufs wasser überträgt

  7. lol
    | Antworten

    Idiot

  8. blauer hummer
    | Antworten

    Liebe Kinder bitte nicht zuhause nachmachen!

  9. TheoFaust
    | Antworten

    wie war das nochmal? wenn man vom 10 meter turm springt erreicht man eine geschwindigkeit von 150 km/h??

  10. Bertoli
    | Antworten

    da staunen sogar die Japaner 😀

  11. G.o.d.D. #13
    | Antworten

    Wenn man bedenkt, dass es Stämme von afrikanischen Einwohnern gibt, die das ohne Plantschbecken machen.
    Wer das Video von den Guano Apes kennt, weiß was ich meine.

  12. tjaja
    | Antworten

    Immer diese kranken Japaner, die haben doch nur Scheiße in der Birne 😀 Mich würd ma interessieren wieviele von denen shcon bei solchen Spielereien draufgegangen sind

  13. Peter M.
    | Antworten

    ich hab das von 1,5 metern versucht un mein bauch war ganz doll rot =D

  14. Ichi
    | Antworten

    Das ist ein Aufprall mit 50-55km/h, für einen Laien verdammt gefährlich.

  15. jooo
    | Antworten

    wenn er mit steifen penis eingetaucht wäre hatte er sich ihn gebrochen

  16. Knut
    | Antworten

    mh... wenn da keine Matte unter dem Becken liegen würde, würd der sich auch die radischen von unten angucken

  17. Missgeschick
    | Antworten

    @ tjaja ach das merkt man garnicht wieviele draufgegangen sind es gibt eh zuviele von denen^^
    @ knut jo das mein ich auch ohne matte wärs wirklich ei bisserl gefährlich

  18. sylverio
    | Antworten

    oha ich bin mal vom 3 meter brett falsch gelandet (net ganz so sehr aufm bauch wie der ) dannach hatte ich 1 std lang einen roten bauch ouch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.