«

»

Windanlage dreht durch

Ein heftiger Sturm zerlegt eine Windanlage.

«

»

23 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. ...

    Wahnsinn einfach so und zack schon ist die anlage hinüber.

    Antworten

  2. Nemo

    Immer schön wenn die Sicherheitstechnik versagt..Ein Grund mehr nicht bei großem Sturm mitm Auto rumzuheitzen

    Antworten

  3. lol?

    feak sowas garnet passieren
    1.die flügel drehen sich in ihrer axse so, das sie keinen aufwind mehr haben
    2. der kopf des rotors dreht sich automatisch aus dem wind wenn er zu viel drehzahl bekommt

    Antworten

  4. öhm...

    Also wenn du schon sowas behauptest, dann solltest du nach Möglichkeit versuchen keine gravierenden Fehler der deutschen Sprache in deinen Text zu knallen...

    Antworten

  5. Flo

    da sofort Servicefahrzeuge vor Ort waren (und die sache gefilmt wurde) ist - wie nemo schon vermerkte - davon auszugehen das die Technik mit dem "automatisch aus dem Wind drehen" nicht funktionierte.. wenigstens scheinen die ja vorher schon ne warnung bekommen zu haben.

    Antworten

  6. miebi22

    Da war doch bestimmt ein spengsatz dran^^

    Antworten

  7. Towlie1432

    mal so ne frage: wer richtet da so genau und grad in dem moment wenns futsch geht ne kamera drauf?! würde ich das filmen würde ich da eher etwas hektischer sein (außer da war doch n sprengsatz dran und würde es erwarten^^)und nich mehr nur den himmel sondern auch da wo die trümmer hingeflogen sind 😉

    Antworten

  8. Schorschi

    ich bin grad am überlegen ob das nich doch n flugzeugmotor da drin is...:P

    Antworten

  9. blöd ?

    Man sieht eindeutig das das nicht echt is

    Antworten

  10. joa

    warum sollten alle rotorblätter gleichzeitig abfliegen und im gleichen moment auch noch der mast abknicken???
    außerdem dreht sich das ding am anfang relativ langsam und wird dann erst plötzlich viel schneller das würde heißen dass der gerade gefilmt hat als ganz plötzlich aus dem nichts ein sturm kam

    Antworten

  11. krächz!!!!!

    seht ihr nicht den mann oben stehen?
    der bastelt dort was rum, denke der war schuld, vielleicht ein anschlag oder so...
    also fake!

    Antworten

  12. thomas

    ekleptizität fliest doch gegehn den urzeigersin?

    Antworten

  13. Windmower

    Joa:

    Lad es dir mal runter und spiel es in Zeitlupe ab. Es bricht erst ein Blatt...

    Antworten

  14. jafet

    LÖSUNG: ich denke, wenn man sich einmal auf das video einlässt und es nicht gleich als unsinn abtut, dass ganz einfach einer der flügel durch den starken wind so stark gebogen wurde, dass es den mast geschliffen hat (deshalb auch der knick in der masthälfte)

    durch den kontakt hats das teil einfach zerborsten, wie wenn ein hubschrauber mit einem propellerblatt irgendwo schleift und dann gleich abstürzen muss.

    Antworten

  15. Don Rosetto

    Was macht das Ding auch so nen Wind!

    Antworten

  16. moerpel

    da ist wohl die automatische rotorblattverstellung ausgefallen ...

    Antworten

  17. Horst

    Muss ganz schön viel Strom kosten, dass sich so n Teil so schnell dreht!

    Antworten

  18. der helfende gast

    horst biste blöd? des teil verbraucht kein strom sondern macht welchen O_o

    also ich denke das des einfach vorgespult ist
    (deswegen bewegt sich die kamera auch net)
    denn bei so nem wind würde keiner das vid so einfach drehen können das sich das bild net bewegt

    Antworten

  19. joa

    jafets "theorie"^^ könnte schon stimmen bleibt aber immernoch wer sollte das filmen und warum wird das ding plötzlich sooo viel schneller

    Antworten

  20. powerpolle

    der vorteil is doch der, dass das ding noch ziehmlich viel saft erzeugt hat bevor es gesprengt wurde ;o)

    Antworten

  21. HIRNI

    HAUPTSACHE,IHR WIßT ALLE GANZ GENAU BESCHEID, IHR HIRNI's

    Antworten

  22. bescheid

    ich vermisse bei dem trümmerhaufen unten die großen geräte wie generator, getriebe und so... also denk ich das war ausgeschlachtet und sollte sowieso zurückgebaut werden und da haben se sich gedacht warum nich mal n test gemacht was passiert wenn....

    Antworten

  23. Don Rosetto

    Noch mal genau hingesehen. Wenn man ganz genau hinsieht kann man in ekunde 11 ein Flugzeug im Anflug sehen das sich kurz in einem der Rotorblätter spiegelt. Da ist was am Rumpf des Flugzeugs...glaub ne Badewanne oder so. Also doch Osama!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 Zeichen stehen zur Verfügung.