«

»

Totalschaden in 27 Tagen repariert

Ein Litauer repariert einen 7er BMW in Rekordzeit. Das geht wahrscheinlich nur in Litauen.

«

»

9 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Schlauschiss

    Kann man so machen, aber dann ist es halt kacke...
    Technische Herstellerrichtlinien und so...
    Handwerklich top, darf aber so nicht repariert werden...

    Antworten

    1. diesermist

      ...mal eben paar leere Worte hingeschissen..

      Antworten

  2. Klasse

    Klasse.. wenn die Struktur der karosserie einmal deformkiert und somit geschwächt wurde, ist sie beim nächsten Crash nicht mehr ausreichend steif. Aber gut, der Typ freut sich bestimmt mega das Schnäpchen gemacht zu haben... bis zum nächsten Crash

    Antworten

  3. Das sind

    die Wagen, die dann als unfallfrei wieder in den Handel gelangen.
    Aber beeindruckend!

    Antworten

  4. Autoschieber

    Es ist auf jeden Fall eine beeindruckende Leistung.
    Damit aber einen YouTube-Hit zu landen, ist aber mutig.
    Schließlich macht diese Art der Reparatur kaufmännisch nur Sinn,
    wenn dafür ein anderer 7er BMW Federn lassen musste,
    weil seine Fahrgestellnummern so nicht mehr verkäuflich sind.

    Kannste mir nix erzählen.
    Herr Tussik hat auf jeden Fall Dreck am Stecken. B-)

    Antworten

  5. Werkstattmeister

    Ist doch keine Kunst.......Die Windschutzscheibe war ja nicht kaputt :Yawn2:

    Antworten

  6. Eme

    Kannste mir erzählen, was de willst. Die Karre läuft doch nicht mehr geradeaus.

    Antworten

  7. ültje

    Hier in den Kommentaren geben sich so viele KFZler, Juristen und BMW-Vorstandsmitglieder die Hand, dass es eine wahre Pracht ist.

    Antworten

  8. hams-bermd

    kan der auch meim rolstul reparirem?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) 
:D 
:p 
B-) 
;) 
:| 
:( 
:crying: 
:Angry: 
:Silly: 
:Big-Grin: 
:Loser: 
:Love: 
:Cool: 
:Goodbye: 
:Confused: 
:Vomit: 
:Not-Talking: 
:Scared: 
:Yawn2: 
mehr...
 

 Zeichen stehen zur Verfügung.